Patzen verboten: Aufstellungen zum Liverpool-Spiel bei Newcastle

Liverpool
News

News | Der Meisterkampf in der englischen Premier League ist extrem knapp. Liverpool und Manchester City kämpfen um den Titel. Die Reds legen vor – auswärts bei Newcastle United. 

Liverpool rotiert bei Newcastle etwas

Newcastle United hat sich nach der Übernahme durch ein saudiarabisches Konsortium und mit einigen Neuzugängen im Winter stabilisiert. 2022 gehört das Team von Trainer Eddie Howe gar zu den besten Teams der Liga, was die Punktausbeute angeht. Für Liverpool könnte das Spiel durchaus knifflig werden.

Die Gastgeber setzen auf eine Formation mit einer Viererkette, die Innenverteidigung bilden Dan Burn und Fabian Schär, der seinen Vertrag kürzlich verlängert hat. Im Mittelfeld ruht der Fokus vor allem auf Bruno Guimaraes, einem der besagten Winterneuzugänge, der einen sehr positiven Einfluss hatte. Joelinton, der sich immer wieder fallen lässt und phasenweise ein klassischer Mittelfelfeldspieler ist, soll gemeinsam mit Miguel Almiron und Allan Saint-Maximin die Nadelstiche setzen.

Liverpool rotiert nach dem Spiel in der Champions League gegen Villarreal ein wenig durch. Joe Gomez rückt unter anderem rein, auch James Milner und Naby Keita gehören der ersten Elf an. Pausen bekommen unter anderem Thiago Alcantara, Mo Salah und Trent Alexander-Arnold.

Weitere News und Berichte rund um die Premier League 

Die Aufstellungen im Überblick

Newcastle United: Dubravka, Kraft, Burn, Schär, Targett, Shelvey, Willock, Guimaraes, Almiron, Joelinton, Saint-Maximin

FC Liverpool: Alisson, Gomez, Matip, van Dijk, Robertson, Henderson, Milner, Keita, Mane, Diaz, Jota

(Photo by PAUL ELLIS/AFP via Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Polizei untersucht Droh-E-Mail eines Agenten an Ex-Chelsea-Direktorin Granovskaia

Polizei untersucht Droh-E-Mail eines Agenten an Ex-Chelsea-Direktorin Granovskaia

5. Oktober 2022

News | Ein einflussreicher Spieleragent hat einem Bericht der Times zufolge die ehemalige Chelsea-Direktorin Marina Granovskaia in einer E-Mail bedroht. Unter anderem heißt es in der E-Mail: „Ich habe es satt, nett zu Ihnen zu sein.“ Verhaftung und anschließende Freilassung auf Kaution Es ist eine Geschichte, die sich liest wie der Anfang eines Kriminalromans: Die […]

90PLUS-Ticker: Xabi Alonso zu Bayer Leverkusen?

90PLUS-Ticker: Xabi Alonso zu Bayer Leverkusen?

5. Oktober 2022

Der 90PLUS-Ticker für Mittwoch, den 5. Oktober 2022: Bundesliga, Premier League, La Liga, Serie A und Ligue 1: Was immer sich auch im internationalen Fußball tut, wir halten euch auf dem Laufenden.  90PLUS-Ticker für den 5. Oktober Am heutigen Mittwoch steht natürlich wieder die Champions League auf dem Programm. Gestern gewann der FC Bayern zum Beispiel mit 5:0 […]

Premier League: Stand Manchester United kurz vor einem Saudi-Arabien-Deal?

Premier League: Stand Manchester United kurz vor einem Saudi-Arabien-Deal?

4. Oktober 2022

News | Der englische Premier-League-Klub Manchester United stand wohl kurz vor einem warmen Geldregen. Das Investment des saudi-arabischen Public Investment Fund blieb jedoch schlussendlich aus. Saudi-arabischer Staatsfond sollte 700 Mio. Pfund für 30 % der Anteile zahlen Im Jahr 2021 wurde der Deal des saudi-arabischen Public Investment Fund (PIF), dessen Vorsitz Kronprinz Mohammed Bin Salman […]


'' + self.location.search