Manchester United | Martial teilt Wechselwunsch mit

Anthony Martial will Manchester United verlassen.
News

News | Anthony Martial wurde in der laufenden Spielzeit bei Manchester United nur selten berücksichtigt. Deshalb strebt er eine Luftveränderung an, wie Ralf Rangnick bestätigte.

Martial will Manchester United verlassen – Interesse aus dem Ausland

Anthony Martial (26) trug während der Saison bislang nur zehnmal das Dress von Manchester United, aber sehnt sich nach regelmäßiger Spielpraxis. Deshalb visiert er einen Wechsel im Winter an. Dies teilte er Ralf Rangnick (63) bereits mit.

Auf der Pressekonferenz (via Sky Sports) vor dem Gastspiel bei Newcastle United berichtete der Interimstrainer: „Wir haben am Mittwoch ausführlich gesprochen. Er hat mir erklärt, dass er jetzt seit sieben Jahren bei Manchester United ist und dass er das Gefühl hat, dass es an der Zeit ist, sich zu verändern und woanders hinzugehen.“

 

Rangnick äußerte Verständnis für den Franzosen, aber stellte auch klar: „Aber andererseits ist es auch wichtig, die Situation des Vereins zu sehen. Wir haben Covid-Zeiten, wir haben drei Wettbewerbe, in denen wir immer noch hohe Ambitionen haben und so erfolgreich sein wollen, wie wir können.“

Mehr News und Stories rund um die Premier League

Martial, dessen Berater schon vor einigen Wochen Abgangsgedanken äußerte, dürfte trotz der zahlreichen Herausforderungen kaum noch eine Rolle spielen. Dazu gebe es einige Interessenten, die zunächst ein Leihgeschäft umsetzen wollen. Favorit sei weiterhin der FC Sevilla. Doch auch der FC Barcelona und Juventus Turin seien begierig, sodass dem Flügelspieler viele Türen offen stehen.

(Photo by Eric Alonso/Getty Images)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

FC Chelsea: Auch Everton an Armando Broja interessiert

FC Chelsea: Auch Everton an Armando Broja interessiert

4. Juli 2022

News | In der Saison 2021/22 war Armando Broja, Stürmer vom FC Chelsea, an den FC Southampton verliehen. Dort präsentierte er sich gut. Nun könnte ein erneuter Wechsel folgen.  Armando Broja: Everton meldet Interesse an Beim FC Chelsea steht Armando Broja (20) noch bis zum Sommer 2026 unter Vertrag. Der albanische Nationalspieler war in der […]

90PLUS-Transferticker: Chelsea denkt an Ronaldo, Rodrygo soll bei Real verlängern

90PLUS-Transferticker: Chelsea denkt an Ronaldo, Rodrygo soll bei Real verlängern

4. Juli 2022

Willkommen zum 90PLUS-Transferticker zum Sommer-Fenster 2022. Hier versuchen wir euch über abgeschlossene Deals, Gerüchte und mehr auf dem Laufenden zu halten. Der Inhalt aktualisiert sich automatisch.  Startdatum des Tickers ist Montag, der 13. Juni 2022. Bis zum Ablauf des Transferfensters werden wir euch täglich informieren! Was passiert auf dem Transfermarkt? Welche Gerüchte gibt es? Was […]

Nach erfolgreicher Testphase: Klubs in England dürfen Stehplätze wieder einführen!

Nach erfolgreicher Testphase: Klubs in England dürfen Stehplätze wieder einführen!

4. Juli 2022

News | Lange gehörten Stehplätze in England nicht mehr zum typischen Bild in den Stadien. Nach einem Vorstoß gab es eine Testphase zum so genannten „Safe Standing“, die sehr erfolgreich verlief.  Stehplätze in England wieder erlaubt Einige Klubs in England hatten schon in der letzten Saison das Privileg, Stehplätze im Stadion einzuführen. Die Testphase des […]


'' + self.location.search