Man Utd | Solskjaer spricht über Kaderplanung und Pogba-Zukunft

News

News | Trainer Ole Gunnar Solskjaer hat sich zur Kaderplanung von Manchester United geäußert. Auf  der Zugangsseite sei diese weitgehend abgeschlossen. 

Solskjaer über Man-Utd-Transfers: „Dort verstärkt, wo wir wollten“

„Alles, was jetzt noch kommt, ist ein Bonus“ wird Ole Gunnar Solskjaer (48), Trainer von Manchester United, von Sky Sports auf die Frage nach weiteren Neuzugängen in diesem Sommer zitiert. „Ich muss sagen, dass wir uns mit den beiden Neuzugängen dort verstärkt haben, wo wir uns verstärken wollten.“ Man Utd hatte in diesem Sommer Jadon Sancho (21) und Raphael Varane (28) verpflichtet.

 

Auf Seiten der Abgänge könnte sich aber noch etwas tun. Um Paul Pogba (28) ranken sich Gerüchte. Der 28-Jährige wird mit Paris Saint-Germain in Verbindung gebracht, was dadurch befeuert wird, dass sein Vertrag im Jahr 2022 ausläuft. Solskjaer beschreibt die Situation bei Pogba nach seiner Rückkehr nach der Europameisterschaft folgendermaßen. „Paul ist zurückgekommen, er ist frisch und immer so positiv. Die Gespräche, die ich mit ihm geführt habe, waren alle positiv.“ Worte, die nicht auf einen baldigen Abschied hindeuten.

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

Neben Pogba wird über die Abgänge von Jesse Lingard (28), Andreas Pereira (25) und Diogo Dalot (22) spekuliert. Zu viele Spieler will Solskjaer aber nicht abgeben: „Wir brauchen einen großen Kader. Der Start ist wichtig, die ganze Saison ist wichtig, aber man muss im April und Mai frisch und mit genügend Optionen ankommen.“

Deshalb sei es auch möglich, dass Spieler nur für ein halbes Jahr verliehen werden. „Einige könnten bis Weihnachten ausgeliehen werden, andere könnten für eine Saison gehen, aber ich möchte auf keiner Position zu wenig Spieler haben,“ stellt der Norweger klar.

Photo by Jonathan Moscrop, Sportimage via Imago

Gero Lange

Fußballbegeistert seit der Heim-WM 2006. Großer Fan von Spektakelfußball mit vielen schönen Toren, am liebsten aus der Distanz. Seit 2020 bei 90PLUS

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

West Ham | Moyes über Rice: „Man konnte ein Schnäppchen machen“

West Ham | Moyes über Rice: „Man konnte ein Schnäppchen machen“

25. Oktober 2021

News | Rice ist einer der begehrtesten Spieler auf der Insel. Daher ist es auch wenig verwunderlich, dass sich seit Monaten Gerüchte um einen möglichen Wechsel zu einem größeren Klub ranken. Dafür würde West Ham aber eine exorbitante Ablösesumme verlangen, wie Trainer Moyes in einem Interview sagte. Vertrag von Rice läuft noch bis 2024 Declan Rice (22) ist […]

ManUnited | Für Solskjaer ist mit der 0:5-Schmach „der Tiefpunkt“ erreicht

ManUnited | Für Solskjaer ist mit der 0:5-Schmach „der Tiefpunkt“ erreicht

25. Oktober 2021

News | 0:5 gegen den Erzrivalen aus Liverpool – für die Fans von ManUnited war es ein schwarzer Sonntag. Trainer Solskjaer sah das nicht anders. Solskjaer bleibt Trainer von ManUnited Trotz der 0:5-Heimniederlage gegen Liverpool, die er als den schwärzesten Tag seiner Amtszeit bezeichnet, denkt Ole Gunnar Solskjaer (48)  nicht daran, seinen Trainerposten bei ManUnited zu räumen. „Ich […]

Liverpool überrennt Manchester United – Kantersieg im Old Trafford

Liverpool überrennt Manchester United – Kantersieg im Old Trafford

24. Oktober 2021

News | An einem denkwürdigen Nachmittag im Old Trafford deklassierte Liverpool den alten Rivalen Manchester United. Die Reds besiegten die Red Devils mit 0:5. Liverpool demontiert Manchester United Eine der größten Rivalitäten der Fußballwelt wurde am Sonntagnachmittag im Old Trafford erneut ausgespielt. Zu Gast bei Manchester United war, der von Jürgen Klopp trainierte, Liverpool FC. […]


'' + self.location.search