Manchester United | Geht Cristiano Ronaldo?

Cristiano Ronaldo könnte Manchester United im Sommer verlassen.
News

News | Erst im vergangenen Sommer schloss sich Cristiano Ronaldo wieder Manchester United an. Der Erfolg hielt sich in Grenzen, weshalb sich die Wege schon wieder trennen können.

Manchester United: Cristiano Ronaldo wurde Chelsea angeboten

Cristiano Ronaldo (37) kehrte zu Beginn der vergangenen Saison in die Reihen von Manchester United zurück. Die Euphorie verflachte jedoch schnell. Obwohl er 18 Saisontreffer erzielte, stand letztlich lediglich ein mühevoller sechster Platz heraus. Der Rückstand auf die Spitze betrug über 30 Punkte.

Erik ten Hag (52) soll für einen Aufschwung bei den Red Devils sorgen. Noch ist allerdings offen, ob er auf den portugiesischen Superstar zurückgreifen kann. Zuletzt fanden Gespräche zwischen dem FC Chelsea und Jorge Mendes (56), Berater des Angreifers, statt, wie der Telegraph berichtete.

 

Jedoch sei unklar, ob die Blues wirklich Interesse bekundet hätten, denn der Fokus liege aktuell auf dem Transfer von Raheem Sterling (27). Der neue Besitzer Todd Boehly (48) habe zudem mit Mendes über weitere seiner Klienten gesprochen.

Mehr Informationen zur Premier League

Ronaldo wiederum sei in der abgelaufenen Woche auch mit dem FC Bayern München in Verbindung gebracht worden. Es werde davon ausgegangen, dass es Gespräche der beiden Parteien gab, um die Möglichkeiten eines Transfers auszuloten. Manchester United wolle ihn zwar halten, würde ihm aber, angesichts seines Ansehens im Verein sowie dem 2023 auslaufenden Vertrag, nicht im Weg stehen, wenn er in diesem Sommer weiterzieht.

(Photo by Catherine Ivill/Getty Images)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

90PLUS-Ticker: Vorbereitung auf die Rückkehr des Ligaalltags

90PLUS-Ticker: Vorbereitung auf die Rückkehr des Ligaalltags

29. September 2022

Der 90PLUS-Ticker für Donnerstag, den 29. September 2022: Bundesliga, Premier League, La Liga, Serie A und Ligue 1. Was immer sich auch im internationalen Fußball tut, wir halten euch auf dem Laufenden.  90PLUS-Ticker für den 29. September Schon seit vorgestern ist die Nations League vorüber. Die Teams bereiten sich auf den Ligaalltag vor und schon am […]

Haaland und Lewandowski: So liefen die ersten Wochen im neuen Klub

Haaland und Lewandowski: So liefen die ersten Wochen im neuen Klub

28. September 2022

Zwei absolute Topspieler und Schlüsselfiguren ihrer Klubs verließen im Sommer die Bundesliga: Erling Haaland und Robert Lewandowski. Ersterer zu Manchester City, letzterer zum FC Barcelona. Beide haben schon Duftmarken beim Arbeitgeber hinterlassen und ihre Qualitäten unter Beweis stellen können.  Haaland: Tore satt nach Anfangsproblemen Das erste Pflichtspiel der Saison war für Erling Haaland (22) gleich […]

Tottenham erwägt offenbar Oblak als Lloris-Nachfolger

Tottenham erwägt offenbar Oblak als Lloris-Nachfolger

28. September 2022

News | Seit zehn Jahren hütet Hugo Lloris das Tor von Tottenham Hotspur. Nach Ablauf seines Vertrages ist im Sommer 2024 aber wohl Schluss für den Franzosen. Die Spurs diskutieren bereits über einen geeigneten Nachfolger.  Tottenham führt angeblich Gespräche mit Oblak Jan Oblak (29) wird bei Tottenham offenbar als Nachfolger von Hugo Lloris (35) gehandelt. Das berichtet der […]


'' + self.location.search