Manchester United: Toughes Ultimatum für Solskjaer

Ole Gunnar Solskjaer von Manchester United reibt sich die Augen
News

News | Trainer Ole Gunnar Solskjaer hat von Manchester United offenbar ein Ultimatum erhalten. Und das hat es in sich.

Solskjaer bekommt bis zu drei Spiele

Drei Spiele hat Ole Gunnar Solskjaer (48) offenbar Zeit, seinen Job bei Manchester United zu retten. Das geht aus einem Bericht des Telegraph hervor. Das Ultimatum darf durchaus als anspruchsvoll bezeichnet werden. Am Samstag müssen die Red Devils in der Premier League bei Tottenham, am Dienstag darauf in der Champions League bei Atalanta ran. Zum Abschluss der richtungsweisenden Woche ist am 6. November kein Geringerer als Meister Manchester City im Old Trafford zu Gast.



Welche Ausbeute sich die Verantwortlichen aus diesen drei Spielen erhoffen, geht aus dem Bericht nicht hervor. Sollte es allerdings ein ähnliches Debakel wie beim 0:5 gegen Liverpool geben, könnte Manchester United schon vor der Länderspielpause die Reißleine ziehen. Eine Garantie, dass Solskjaer nach dem Auswärtsspiel bei den Spurs noch an der Seitenlinie stehen wird, habe er ebenfalls nicht erhalten. Nichtsdestotrotz hoffe die Vereinsführung, dass der Norweger das Ruder rumreißen kann.

Mehr News und Storys rund um die Premier League

Die Suche nach einem Nachfolger ist alles andere als einfach. Antonio Conte (52) soll offenbar zur Verfügung stehen. Laut Telegraph hat der Rekordmeister nach dem Fiasko mit José Mourinho (58) allerdings Sorge hinsichtlich des Temperaments des Italieners. Die Trainerfrage wird zudem erschwert, da der Klub der Ansicht ist, dass kein interne Interimslösung und nur wenige externe Optionen geeignet sind.

Solskjaer, dem nicht erst in dieser Saison vorgeworfen wird, sich aufgrund eines mangelnden Konzepts zu sehr auf individuelle Klasse zu verlassen, erreichte nach der Schmach gegen Liverpool einen neuen Tiefpunkt. Nach nur einem Punkt aus vier Spielen beträgt der Rückstand auf Platz eins bereits acht Zähler.

(Photo by Alex Pantling/Getty Images)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Rangnick bei ManUnited vorgestellt: „Eine Riesen-Herausforderung“

Rangnick bei ManUnited vorgestellt: „Eine Riesen-Herausforderung“

3. Dezember 2021

News | Ralf Rangnick wird am Freitagvormittag als neuer Trainer von Manchester United vorgestellt. Der 63-Jährige präsentiert sich motiviert und offen bezüglich eines längeren Engagements. Rangnick: „Freue mich auf die Aufgabe und die Arbeit mit den Stars“ Ralf Rangnick (63) ist am Freitagvormittag als neuer Trainer von Manchester United vorgestellt worden. „Es ist eine Riesen-Herausforderung. […]

Offiziell: Carrick verlässt Manchester United

Offiziell: Carrick verlässt Manchester United

3. Dezember 2021

News | Michael Carrick verlässt Manchester United nach 15 Jahren. Seine drei Spiele währende Amtszeit als Interimstrainer von ManUnited endete mit einem 3:2-Sieg gegen Arsenal. Carrick: „Es ist zu 100 Prozent meine Entscheidung“ Nach 15 Jahren haben sich die Wege von Michael Carrick (40) und Manchester United offiziell getrennt. Carrick kam als Spieler zu den […]

ManUnited | Cavani will im Sommer ablösefrei zu Barca wechseln

ManUnited | Cavani will im Sommer ablösefrei zu Barca wechseln

3. Dezember 2021

News | Die Wege von Manchester United und Edinson Cavani werden sich höchstwahrscheinlich im Sommer trennen, da der Mittelstürmer beim FC Barcelona anheuern will. Cavani will unbedingt für Barca spielen – Vertrag läuft aus Trotz Sparkurs könnte der FC Barcelona im kommenden Sommer um eine Attraktion reicher werden. So berichtet die spanische Zeitung Sport, dass […]


'' + self.location.search