Nketiah, Guimaraes, Burn: Newcastle United plant Dreifach-Deal!

28. Januar 2022 | News | BY Manuel Behlert

News | Newcastle United will den Kader noch weiter verstärken, um in der restlichen Saison noch den Klassenerhalt zu erreichen. Die Magpies haben dabei gleich drei Spieler im Blick, darunter Eddie Nketiah vom FC Arsenal. 

Newcastle mit Transfer-Dreierpack kurz vor dem Ende?

Noch bis Montag können Klubs neue Spieler verpflichten. Newcastle United plant aktuell gleich drei Neuzugänge, wie der englische Telegraph berichtet. Weit fortgeschritten sind die Gespräche bereits mit Bruno Guimaraes (24) von Olympique Lyon. Die Franzosen dementierten zuletzt eine Einigung öffentlich, aber die Gespräche schritten voran. Guimaraes soll in Kürze den Medizincheck absolvieren und mehr als 40 Millionen Euro kosten.



Weitere News und Berichte rund um die Premier League 

Bereits seit längerer Zeit arbeitet interessiert sich der Klub für Eddie Nketiah (22) vom FC Arsenal. Aktuell finden Gespräche statt und Arsenal würde den Spieler, dessen Vertrag im Sommer endet, durchaus abgeben. Allerdings suchen die Gunners auch noch nach einer Lösung für den Angriff und würden selbst gerne im Winter tätig werden. Der dritte Neuzugang soll Innenverteidiger Dan Burn (28) von Brighton and Hove Albion werden.

(Photo by IAN KINGTON/IKIMAGES/AFP via Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.


Ähnliche Artikel