Fulham Favorit auf Maupay-Verpflichtung – Fortgeschrittene Gespräche mit Brighton

Neal Maupay
Premier League

News | In Brighton ist Neal Maupay außen vor. Da sein Vertrag nächstes Jahr ausläuft, soll der Stürmer noch in diesem Sommer abgegeben werden.

Auch andere Klubs an Maupay interessiert

Wer erhält den Zuschlag für Neal Maupay (26)? Wie The Athletic berichtet, ist der FC Fulham mittlerweile Favorit auf eine Verpflichtung des Franzosen. Demnach befinde sich der Premier-League-Aufsteiger in fortgeschrittenen Gesprächen mit Brighton. Obwohl noch einige Modalitäten geklärt werden müssen, ist eine baldige Einigung offenbar in Sicht.



Aktuelle News und Storys rund um die Premier League

Auch Nottingham Forest und der FC Everton sollen an Maupay interessiert sein, Serie-A-Klub US Salernitana vergangenen Monat sogar ein Angebot über 15 Millionen Pfund (17 Mio. Euro) abgegeben haben. Das ist offenbar auch das Preisschild, an das sich Fulham halten muss.

Für eine ähnliche Summe wechselte der Angreifer im Sommer 2019 vom damaligen Zweitligisten Brentford nach Brighton, wo er in 109 Einsätzen 27 Tore erzielte. Mit Deniz Undav (26) hat der Tabellenneunte der vergangenen Saison nun allerdings einen neuen Stürmer, der in der internen Rangliste von Trainer Graham Potter (47) bevorzugt wird. Im jüngsten Heimspiel gegen Newcastle United stand Maupay nicht einmal mehr im Kader der „Seagulls“.

Photo by Getty Images

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Anklage gegen Manchester City – Sanktionen, Umfang, Urteil: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Anklage gegen Manchester City – Sanktionen, Umfang, Urteil: Die wichtigsten Fragen und Antworten

6. Februar 2023

Manchester City gelangte am heutigen Montag in die Schlagzeilen, allerdings nicht in positiver Hinsicht. Der englische Klub wurde seitens der Premier League angeklagt, soll gegen zahlreiche finanzielle Richtlinien verstoßen, nicht kooperiert und zudem die Bücher frisiert haben. All das über mehrere Jahre. Doch welche Konsequenzen drohen und wie geht es weiter? Der Fall Manchester City: Worum geht […]

Offiziell: Leeds United trennt sich von Trainer Jesse Marsch

Offiziell: Leeds United trennt sich von Trainer Jesse Marsch

6. Februar 2023

News | Jesse Marsch ist nicht länger Trainer von Leeds United. Das gab der Klub nach den letzten Negativergebnissen offiziell bekannt.  Marsch bei Leeds United entlassen Jesse Marsch (49) ist nicht länger Trainer von Leeds United. Der Klub, der in der Premier League aktuell im Abstiegskampf steckt, reagierte damit auf die Negativresultate der letzten Wochen. […]

Premier League: Guardiolas Kryptonit und Evertons Inspiration

Premier League: Guardiolas Kryptonit und Evertons Inspiration

6. Februar 2023

5 Awards zur Premier League: Wieso Arsenal und Manchester City patzten, die Ursachen für Liverpools Startprobleme und zwei Trainer stehen unter Druck.  „Guardiolas Kryptonit“ – Award: Tottenham Beim 1:0-Sieg der Tottenham Hotspur über Manchester City war Harry Kane zweifelsohne der Mann des Tages. Immerhin erzielte er seinen 267. Pflichtspieltreffer für die Spurs und wurde somit […]