Manchester United: Rashford will Herausforderung annehmen – Bayern beobachtet Situation

Rashford
News

News | Manchester United wird in der neuen Saison mit dem neuen Trainer Erik ten Hag angreifen. Einige Spieler können den Verein verlassen, andere wiederum wollen sich beweisen. So auch Marcus Rashford. 

Rashford will sich beweisen, Bayern beobachtet

Die Saison von Marcus Rashford (24) bei Manchester United war keine große Erfolgsgeschichte. 32 Spiele, knapp über 1600 Spielminuten und sieben Scorerpunkte: So lautete die Bilanz des Angreifers. Bis 2023 steht er noch unter Vertrag, beide Seiten haben eine Option auf ein weiteres Jahr. Das bedeutet natürlich, dass die nächste Saison unter dem neuen Trainer wegweisend wird. Laut einem Bericht des Telegraph beobachtet der FC Bayern die Situation des englischen Stürmers, hat aber andere Alternativen im Blick und verhandelt aktuell nicht mit Manchester United oder den Beratern des Spielers. 



Weitere News und Berichte rund um die Premier League 

Rashford selbst würde die Herausforderung bei Manchester United in der neuen Saison gerne annehmen. Der flexibel einsetzbare Angreifer will dem Bericht zufolge an die Saison 2020/21 anknüpfen, in der er 36 direkte Torbeteiligungen vorweisen konnte. Welche genaue Rolle der 24-Jährige in den Planungen von Erik ten Hag (52) spielt, bleibt noch abzuwarten. 

(Photo by Alex Broadway/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Champions League: VARnsinn bei Leverkusen-Pleite in Porto

Champions League: VARnsinn bei Leverkusen-Pleite in Porto

4. Oktober 2022

News | Bayer 04 Leverkusen musste am Dienstagabend in der Champions League eine 0:2 (0:0)-Auswärtspleite beim FC Porto hinnehmen. Der VAR sorgte für eine skurrile Szene.  Leverkusen verliert nach VAR-Chaos in Porto Nächster Rückschlag für Bayer 04 Leverkusen und Trainer Gerardo Seoane. Am Dienstagabend musste sich die Werkself mit 0:2 beim FC Porto geschlagen geben. […]

BVB hat nächsten Ajax-Star auf dem Zettel: Kommt Kudus im Sommer?

BVB hat nächsten Ajax-Star auf dem Zettel: Kommt Kudus im Sommer?

4. Oktober 2022

News | Nach Sebastien Haller könnte sich der BVB erneut bei Ajax bedienen. Offenbar steht Mohammed Kudus auf dem Zettel der Verantwortlichen. BVB setzt auf internen Trumpf bei Kudus Wechselt Mohammed Kudus (22) im Sommer zum BVB? Wie die Bild berichtet, soll man in Dortmund seine Fühler nach dem Stürmer ausgestreckt haben. Der Ghanaer ist schnell und […]

Premier League: Stand Manchester United kurz vor einem Saudi-Arabien-Deal?

Premier League: Stand Manchester United kurz vor einem Saudi-Arabien-Deal?

4. Oktober 2022

News | Der englische Premier-League-Klub Manchester United stand wohl kurz vor einem warmen Geldregen. Das Investment des saudi-arabischen Public Investment Fund blieb jedoch schlussendlich aus. Saudi-arabischer Staatsfond sollte 700 Mio. Pfund für 30 % der Anteile zahlen Im Jahr 2021 wurde der Deal des saudi-arabischen Public Investment Fund (PIF), dessen Vorsitz Kronprinz Mohammed Bin Salman […]


'' + self.location.search