Tottenham an Destiny Udogie von Udinese Calcio interessiert

Destiny Udogie in einem Spiel für Udinese Calcio
News

News | Tottenham Hotspur bekundet Interesse an Destiny Udogie von Udinese Calcio. Der 19-jährige Linksverteidiger steht dort noch bis zum 30. Juni 2026 unter Vertrag und könnte im Fall eines erfolgreichen Transfers direkt wieder ausgeliehen werden. 

Tottenham in Gesprächen mit Udinese: kommt Linksverteidiger Destiny Udogie?

Laut einem Bericht von The Athletic ist Tottenham Hotspur an Destiny Udogie (19) von Udinese Calcio interessiert. Aktuell würden die beiden Vereine Gespräche über die Zukunft des Linksverteidigers führen, wie es in dem Bericht heißt. Das aktuelle Arbeitspapier des 19-Jährigen gilt bei Udinese noch bis zum 30. Juni 2026. Ähnlich wie bei Pape Matar Sarr (19) in der vergangenen Saison wollen die Spurs Udogie für eine Spielzeit direkt wieder zurück an seinen bisherigen Verein ausleihen, sofern der Transfer realisiert werden kann.

Mehr News und Stories rund um die Premier League

Die Vereinsverantwortlichen des englischen Klubs scheinen vom 19-Jährigen, der 2021 von Verona zu Udinese wechselte, sehr überzeugt. Trainer Antonio Conte (53) gelte als Bewunderer der offensiven Spielweise von Udogie. Sportdirektor Fabio Paratici (50) soll bereits in seiner Tätigkeit bei Juventus an einer Verpflichtung gearbeitet haben. Allerdings bekunden weitere Vereine Interesse an dem Linksverteidiger. Unter anderem Brighton & Hove Albion, die einen möglichen Ersatz für Marc Cucurella (24) suchen, der zu Chelsea wechseln könnte.

(Photo by Francesco Pecoraro/Getty Images)

Gero Lange

Fußballbegeistert seit der Heim-WM 2006. Großer Fan von Spektakelfußball mit vielen schönen Toren, am liebsten aus der Distanz. Seit 2020 bei 90PLUS

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

90PLUS-Ticker: Vorbereitung auf die Rückkehr des Ligaalltags

90PLUS-Ticker: Vorbereitung auf die Rückkehr des Ligaalltags

29. September 2022

Der 90PLUS-Ticker für Donnerstag, den 29. September 2022: Bundesliga, Premier League, La Liga, Serie A und Ligue 1. Was immer sich auch im internationalen Fußball tut, wir halten euch auf dem Laufenden.  90PLUS-Ticker für den 29. September Schon seit vorgestern ist die Nations League vorüber. Die Teams bereiten sich auf den Ligaalltag vor und schon am […]

Haaland und Lewandowski: So liefen die ersten Wochen im neuen Klub

Haaland und Lewandowski: So liefen die ersten Wochen im neuen Klub

28. September 2022

Zwei absolute Topspieler und Schlüsselfiguren ihrer Klubs verließen im Sommer die Bundesliga: Erling Haaland und Robert Lewandowski. Ersterer zu Manchester City, letzterer zum FC Barcelona. Beide haben schon Duftmarken beim Arbeitgeber hinterlassen und ihre Qualitäten unter Beweis stellen können.  Haaland: Tore satt nach Anfangsproblemen Das erste Pflichtspiel der Saison war für Erling Haaland (22) gleich […]

Tottenham erwägt offenbar Oblak als Lloris-Nachfolger

Tottenham erwägt offenbar Oblak als Lloris-Nachfolger

28. September 2022

News | Seit zehn Jahren hütet Hugo Lloris das Tor von Tottenham Hotspur. Nach Ablauf seines Vertrages ist im Sommer 2024 aber wohl Schluss für den Franzosen. Die Spurs diskutieren bereits über einen geeigneten Nachfolger.  Tottenham führt angeblich Gespräche mit Oblak Jan Oblak (29) wird bei Tottenham offenbar als Nachfolger von Hugo Lloris (35) gehandelt. Das berichtet der […]


'' + self.location.search