Tottenham | Gespräche über einen Tomiyasu-Wechsel gestartet

News

News | Tottenham hat Gespräche über eine mögliche Verpflichtung von Takehiro Tomiyasu gestartet. Der Japaner spielt im Moment bei Bologna.

Tottenham will Tomiyasu

Bei Tottenham laufen die Planungen für die nächste Saison auf Hochtouren. Auch wenn die Trainerposition noch nicht besetzt ist, ist man auch dabei den Kader zu verbessern. Eine solche Verbesserung soll Takehiro Tomiyasu (22) von Bologna sein. Der junge Japaner kann sowohl als Innenverteidiger als auch als rechter Außenverteidiger agieren. Gerade auf der Außenposition könnte eine Verstärkung dringend benötigt werden, immerhin steht weiterhin ein Fragezeichen hinter der Zukunft von Serge Aurier (28) bei den Spurs. Wie SkySportsNews nun berichtet, soll der neue Sportdirektor der Londoner, Fabio Paratici (48), auf Bologna zugegangen sein.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

Die Italiener sind sich des Wertes eines solch flexiblen Spielers bewusst und sollen auf eine Ablöse von mindestens 20 Millionen Euro pochen. Der noch recht junge Tomiyasu hat zudem bereits 23 Einsätze für die japanische Nationalmannschaft absolviert, sein Vertrag bei Bologna läuft bis 2024. Die Ausgangslage ist also eine gute für den Serie A Klub. Wenn Tottenham mit dem Interesse an Tomiyasu ernst machen will, befindet man sich in einer schweren Verhandlungsposition. Es ist gut vorstellbar, dass man am Ende genau den Preis zahlen muss und wird, den Bologna verlangt.

Photo by LiveMedia Ettore Griffoni

Julius Eid

Seit 2018 bei 90PLUS, seit Riquelme Fußballfan. Gerade die emotionale Seite des Sports und Fan-Themen sind Julius‘ Steckenpferd. Alleine deshalb gilt: Klopp vor Guardiola.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Manchester United: Eigentümer streichen Dividende – keine Neuigkeiten bei Klubverkauf

Manchester United: Eigentümer streichen Dividende – keine Neuigkeiten bei Klubverkauf

9. Dezember 2022

News | Die Eigentümer von Manchester United, die Glazers, standen in den letzten Jahren nicht selten in der Kritik. Zuletzt sorgte die Familie für Aufsehen, weil signalisiert wurde, dass der Klub möglicherweise verkauft werden könnte.  Manchester United: Keine Neuigkeiten hinsichtlich des Klubverkaufs Wird Manchester United bald zu einem neuen Eigentümer gehören? Diese Frage ist noch […]

Arsenal: Längere Pause für Gabriel Jesus

Arsenal: Längere Pause für Gabriel Jesus

9. Dezember 2022

News: Der FC Arsenal muss längere Zeit auf Gabriel Jesus verzichten. Der Brasilianer verletzte sich im Rahmen der Weltmeisterschaft. Gabriel Jesus – Arteta mahnt Für den Vereinsfußball ist die Weltmeisterschaft eine ganz schöne Hypothek, die die Vereine nun tragen müssen. Die prominentesten Beispiele: Der FC Bayern muss womöglich bis zum Saisonende auf Lucas Hernandez verzichten, […]

PSG denkt über Rashford nach

PSG denkt über Rashford nach

9. Dezember 2022

News: PSG sucht nach weiteren Verstärkungen für die Offensive. Mit Marcus Rashford ist ein Profi von Manchester United in den Fokus gerückt. Rashford – Vertrag bis 2023 Mit drei Toren besitzt der Offensivspieler maßgeblichen Einfluss am Viertelfinal-Einzug der Engländer. Nach seiner Schwächephase in der letzten Spielzeit scheint der 25-Jährige unter Erik ten Hag endlich wieder […]


'' + self.location.search