Charles De Ketelaere: Weiter keine Einigung zwischen Brügge und AC Milan

AC Milan würde gerne Charles de Ketelaere verpflichten
News

News | Die AC Milan würde gerne Charles De Ketelaere verpflichten, doch die Verhandlungen mit Club Brügge gestalten sich weiterhin schwierig.

AC Milan beißt sich an Brügge die Zähne aus

Die AC Milan hat es in der vergangenen Saison endlich einmal wieder geschafft, sich den Scudetto zu sichern. Damit man auch in dieser Spielzeit wieder ganz oben mitspielen und auch in der Champions League bestehen kann, sollen weitere Verstärkungen für den Kader her. Ein Spieler ist dabei für die Mailänder ganz oben auf der Einkaufsliste: Charles De Ketelaere (21) vom Club Brügge soll in die Domstadt wechseln und das offensive Mittelfeld verstärken.

Mehr News rund um die Serie A

Doch die Verhandlungen mit den Belgiern erweisen sich als zäh. Nachdem Brügge ein erstes Angebot abgelehnt hatte, sollen beide Vereine nun erneut zu Verhandlungen aufeinander getroffen sein. Dies berichtet die belgische Nachrichtenseite HLN. Doch auch bei den neuen Gesprächen war man wohl weit von einer schnellen Einigung entfernt. Laut dem Bericht sei Brügge bereit, die Schmerzgrenze auf 35 Millionen Euro abzusenken, doch die AC Milan sei auch von dieser Summe noch weit entfernt. Damit der Transfer Wirklichkeit wird und De Ketelaere im nächsten Jahr in der Serie A aufläuft, müssen sich beide Vereine noch ein ganzes Stück aufeinander zu bewegen.

Photo by VIRGINIE LEFOUR/BELGA MAG/AFP via Getty Image

Julius Eid

Seit 2018 bei 90PLUS, seit Riquelme Fußballfan. Gerade die emotionale Seite des Sports und Fan-Themen sind Julius‘ Steckenpferd. Alleine deshalb gilt: Klopp vor Guardiola.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

90PLUS-Ticker: Xabi Alonso zu Bayer Leverkusen?

90PLUS-Ticker: Xabi Alonso zu Bayer Leverkusen?

5. Oktober 2022

Der 90PLUS-Ticker für Mittwoch, den 5. Oktober 2022: Bundesliga, Premier League, La Liga, Serie A und Ligue 1: Was immer sich auch im internationalen Fußball tut, wir halten euch auf dem Laufenden.  90PLUS-Ticker für den 5. Oktober Am heutigen Mittwoch steht natürlich wieder die Champions League auf dem Programm. Gestern gewann der FC Bayern zum Beispiel mit 5:0 […]

Sampdoria Genua: Claudio Ranieri lehnt Traineramt wegen Vereinsboss Ferrero ab

Sampdoria Genua: Claudio Ranieri lehnt Traineramt wegen Vereinsboss Ferrero ab

4. Oktober 2022

News | Nach der Entlassung von Marco Giampaolo galt Claudio Ranieri als Wunschlösung beim Tabellenletzten der Serie A Sampdoria Genua. Der Italiener hat mittlerweile aber wohl aufgrund von Bedenken hinsichtlich der Unternehmensstruktur des Klubs abgesagt. Zweite Amtszeit von Ranieri bei den Blucerchiati bleibt aus Der abstiegsbedrohte italienische Klub Sampdoria Genua muss seine Trainersuche weiter fortsetzen. […]

90PLUS-Ticker: Bayern, Frankfurt und Leverkusen in der Königsklasse gefordert

90PLUS-Ticker: Bayern, Frankfurt und Leverkusen in der Königsklasse gefordert

4. Oktober 2022

Der 90PLUS-Ticker für Dienstag, den 4. Oktober 2022: Bundesliga, Premier League, La Liga, Serie A und Ligue 1: Was immer sich auch im internationalen Fußball tut, wir halten euch auf dem Laufenden.  90PLUS-Ticker für den 4. Oktober Das Fußballwochenende hatte wieder einiges an Gesprächsstoff zu bieten, gestern war in Deutschland Feiertag. Dennoch gab es die ein […]


'' + self.location.search