Für 25 Millionen Euro: Parma vor Verpflichtung von Scamacca

News

News | Gianluca Scamacca ist noch bis zum Saisonde von der US Sassuolo an den CFC Genua verliehen. Der FC Parma bekundet nun aber Interesse, Scamacca von Sassuolo zu verpflichten, was die vorzeitige Beendigung der Leihe notwendig machen würde.

Parma will Sassuolos Genua-Leihgabe Scamacca

Gianluca Scamacca (22) steht noch bis zum 30. Juni 2023 bei der US Sassuolo unter Vertrag. Derzeit ist er bis bis zum Ende der laufenden Saison an den CFC Genua verliehen. Wie Sky Sport Italia nun berichtet, soll der FC Parma interessiert sein, den Stürmer zu kaufen. Auch Juventus wird als Interessent genannt.

Parma soll ein Angebot über 25 Millionen Euro abgegeben haben. Mögliche Bonuszahlungen sind in dieser Summe bereits beinhaltet. Damit wären die Forderungen von Sassuolo erfüllt. Genua will Scamacca aber nur abgeben, wenn ein Ersatz verpflichtet werden kann.

Offenbar handelt es sich aber auch bei einem Wechsel zu Parma zunächst um eine Leihe, zumindest bis zum kommenden Sommer. Parma, aktuell Vorletzter der Serie A, soll die 25 Millionen Euro als eine Kaufpflicht angeboten haben. Diese soll aber nur unter der Bedingung greifen, dass Parma den Klassenerhalt schafft. Als Zweitligist wäre eine Ablöse in dieser Größenordnung nicht zu stemmen.

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

(Photo by Alessandro Sabattini/Getty Images)

Gero Lange

Fußballbegeistert seit der Heim-WM 2006. Großer Fan von Spektakelfußball mit vielen schönen Toren, am liebsten aus der Distanz. Seit 2020 bei 90PLUS

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

UEFA stellt Verfahren gegen die Super-League-Klubs vorerst ein

UEFA stellt Verfahren gegen die Super-League-Klubs vorerst ein

28. September 2021

News | Die UEFA kämpft immer noch gegen die Gründung einer Super League. Die weiterhin daran glaubenden Klubs wie Real Madrid, FC Barcelona oder Juventus werden allerdings keine Strafen erhalten. Gerichtsurteil: UEFA muss Verfahren gegen Super-League-Trio stoppen Real Madrid, der FC Barcelona und Juventus Turin haben die Super League immer noch nicht aufgegeben. Deshalb befinden sie sich weiterhin […]

3:2! Lazio gewinnt hochklassiges Derby gegen die AS Rom

3:2! Lazio gewinnt hochklassiges Derby gegen die AS Rom

26. September 2021

Spielbericht | Im Topspiel des sechsten Spieltags der Serie A trafen am Sonntagnachmittag Lazio Rom und AS Rom im Derby della Capitale aufeinander. In einer temporeichen Partie gewannen die Gastgeber mit 3:2 (2:1). Halbzeit der zwei Hälften zwischen Lazio und AS Rom Bei Lazio änderte sich die Startelf nach dem enttäuschenden 1:1 gegen den FC […]

Juventus feiert zweiten Saisonsieg – Zitterpartie am Ende

Juventus feiert zweiten Saisonsieg – Zitterpartie am Ende

26. September 2021

News | Am frühen Sonntagmittag hatte Juventus in der italienischen Serie A Sampdoria zu Gast. Die Gastgeber feierten am Ende einen nur kurz gefährdeten Sieg ein und gewannen mit 3:2 (2:1). Juventus beginnt souverän, doch pennt dann Die Gastgeber, die nur schleppend in die neue Saison kamen, erwischten im Spiel gegen Sampdoria einen recht schwungvollen […]


'' + self.location.search