Klare Devise bei Inter: Erst Vertragsverlängerungen, dann Neuzugänge

Inter will Ivan Perisic und Marcelo Brozovic unbedingt halten.
News

News | Inter befindet sich trotz eines Umbruchs im Sommer erneut im Titelrennen der Serie A. Säulen wie Marcelo Brozovic oder Ivan Perisic sollen daher in naher Zukunft verlängern.

Inter: Brozovic und Perisic sollen noch im Dezember verlängern

Inter zählte vor Saisonbeginn wohl nicht zu den Favoriten auf den Scudetto, angesichts des personellen Aderlasses. Doch der neue Trainer Simone Inzaghi (45), der im Sommer von Lazio kam, besaß keinerlei Anlaufschwierigkeiten und formte eine spielfreudige Mannschaft. Am Samstag glänzte die Nerazzurri beim 3:0-Erfolg über die Roma.

Die Chancen auf eine neuerliche Champions-League-Teilnahme stehen ohnehin bestens, weshalb der Kader sowohl in der Breite als auch in der Spitze nochmal Verstärkung erhalten soll. Wie der Transferinsider Gianluigi Loncari (via GFNI) berichtet, denkt Luiz Felipe (24), mit dem Inzaghi vier Jahre erfolgreich zusammenarbeitete.

 

Der Vertrag des Innenverteidigers bei der Biancocelesti läuft nach Saisonende aus, sodass er ideal in die Planungen des sparsam agierenden amtierenden Meisters passen würde. Doch bevor Neuzugänge angegangen werden, fokussieren sich die Inter-Verantwortlichen auf den aktuellen Kader.

Mehr News und Stories rund um die Serie A

An oberster Stelle stünde der Verbleib von Marcelo Brozovic (29), bei dem die Verhandlungen schleppend verliefen, sowie Ivan Perisic (32). Die Kontrakte der Stammspieler laufen jeweils aus. Bis Mitte Dezember sollen die neuen Arbeitspapiere unter Dach und Fach gebracht werden, wobei die Chancen auf eine baldige Einigung bei Perisic wohl höher stehen als beim auch im Ausland gefragten kroatischen Landsmann.

(Photo by Alex Grimm/Getty Images)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

90PLUS-Transferticker: RB Leipzig an Sesko interessiert, Angelino vor Wechsel nach Hoffenheim

90PLUS-Transferticker: RB Leipzig an Sesko interessiert, Angelino vor Wechsel nach Hoffenheim

7. August 2022

Willkommen zum 90PLUS-Transferticker zum Sommer-Fenster 2022. Hier versuchen wir euch über abgeschlossene Deals, Gerüchte und mehr auf dem Laufenden zu halten. Der Inhalt aktualisiert sich automatisch.  Startdatum des Tickers ist Montag, der 13. Juni 2022. Bis zum Ablauf des Transferfensters werden wir euch täglich informieren! Was passiert auf dem Transfermarkt? Welche Gerüchte gibt es? Was […]

Manchester United mit Angebot für Arnautovic – Bologna lehnt ab

Manchester United mit Angebot für Arnautovic – Bologna lehnt ab

7. August 2022

News | Der Kader von Manchester United ist aktuell durchaus noch unfertig. Auf der ein oder anderen Position kann und muss sich noch etwas tun. Im Angriff haben die Red Devils offenbar Marko Arnautovic als Lösung auserkoren.  Bologna lehnt Angebot für Arnautovic ab Zieht es Marko Arnautovic (33) wieder zurück nach England? Seit 2021 spielt der […]

20 Millionen Euro Ablöse? Chelsea bemüht sich um Inter-Youngster Casadei

20 Millionen Euro Ablöse? Chelsea bemüht sich um Inter-Youngster Casadei

6. August 2022

News | Cesare Casadei absolvierte noch kein Pflichtspiel für die Profimannschaft von Inter und könnte dennoch für eine beträchtliche Summe zum FC Chelsea wechseln. Chelsea mit großem Interesse an Casadei Seit 2018 durchlief Cesare Casadei (19) die Jugendmannschaften von Inter, gehörte dabei stets zu den Leistungsträgern, weshalb er zum Stamm der italienischen U19-Nationalmannschaft zählte. In der kommenden Saison […]


'' + self.location.search