Inter | Fragezeichen hinter Brozovic – Onana ist ein Thema

Marcelo Brozovic führt den Ball.
News

News | Inter befindet sich in finanziellen Schwierigkeiten, weshalb sich auch die Vertragsverlängerung von Marcelo Brozovic zieht. Doch mit André Onana ist auch ein potenzieller Neuzugang in Sicht.

Inter will Brozovic möglichst lange halten – Onana könnte ablösefrei kommen

Inter musste im Sommer die Abgänge von Romelu Lukaku (28) und Achraf Hakimi (22) verkraften. Trotz Transfereinnahmen in Höhe von 175 Millionen Euro muss weiter gespart werden – auch an den Gehältern. Deshalb nahmen die Gespräche mit Marcelo Brozovic (28) bislang nicht an Fahrt auf. Nach Informationen der Gazzetta dello Sport denkt der zentrale Mittelfeldspieler an ein Jahresgehalt von fast sechs Millionen Euro. Damit würde er in Dimensionen von Lautaro Martinez (24) stoßen, der kurz vor einer Erweiterung seines Kontrakts steht.

 

Die Nerazzurri in Person des Vorstandsvorsitzenden Guiseppe Marotta (64) wolle wiederum nur vier Millionen Euro pro Jahr an Brozovic überweisen. Dafür solle das Arbeitspapier über gleich vier Jahre laufen. Besonders angetan habe sich der Kroate von dem Vorschlag allerdings nicht gezeigt, sodass die Verhandlungen momentan ruhen.

Mehr Informationen zur Serie A

Anders könnte es Inter laut goal.com bei André Onana (25) ergehen. Der talentierte Torhüter kehrt bald aus seiner Dopingsperre zurück, wobei er bei Ajax Amsterdam zunächst in der zweiten Mannschaft trainieren muss. Zuvor habe der Kameruner wohl bereits angekündigt, seinen im Sommer endenden Vertrag nicht verlängern zu wollen – ein Zusammenhang mit seiner Versetzung sei daher nicht ausgeschlossen. Der amtierende italienische Meister könnte somit ablösefrei auf der Torwartposition nachlegen – und sich für die Zeit nach Samir Handanovic (37) rüsten.

(Photo: Imago/Marco Canoniero)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Serie A | Juventus bei Spezia Calcio mit erstem Saisonsieg!

Serie A | Juventus bei Spezia Calcio mit erstem Saisonsieg!

22. September 2021

Spieltag | Am fünften Spieltag der Serie A konnte Juventus bei Spezia Calcio mit 2:3 (1:1) gewinnen. Moise Kean, Federico Chiesa und Mathijs de Ligt sorgten für den ersten Saisonsieg. Spezia Calcio verspielt Führung gegen Juventus Juventus ist nach fünf Spieltagen in der Serie A der erste Saisonsieg gelungen. Im Spiel bei Spezia Calcio stand […]

Sieg nach Rückstand: Meister Inter gewinnt auch bei der Fiorentina!

Sieg nach Rückstand: Meister Inter gewinnt auch bei der Fiorentina!

21. September 2021

News | Inter musste am fünften Spieltag in der Serie A eine unangenehme Aufgabe auswärts bei der Fiorentina absolvieren. Die Nerazzurri gewannen mit 3:1 und drehten dabei einen Rückstand.  Die Fiorentina geht in Führung In der Serie A stand am fünften Spieltag ein packendes Duell auf dem Programm. Die Fiorentina, mit neun Punkten sehr gut […]

Serie A: Fiorentina fordert Inter – nächstes Statement des Meisters?

Serie A: Fiorentina fordert Inter – nächstes Statement des Meisters?

21. September 2021

Vorschau | Englische Woche in der Serie A! Die Fiorentina empfängt Inter zu einem Topspiel und will den Meister im heimischen Stadio Artemio Franchi fordern. Gelingt die Überraschung? Anpfiff der Partie ist am Dienstag um 20:45 Uhr, live auf DAZN (Registriere dich jetzt auf DAZN und erhalte einen Gratismonat). Fiorentina: Guter Start mit neun Punkten […]


'' + self.location.search