Juventus | Nach Dybala soll Bernardeschi verlängern

Paulo Dybala und Federico Bernardeschi sollen Juventus erhalten bleiben.
News

News | Der neue Vertrag von Paulo Dybala genießt bei Juventus höchste Priorität. Anschließend ist wohl der verbesserte Federico Bernardeschi an der Reihe.

Juventus: Bernardeschi soll ebenfalls bleiben

Seit Monaten arbeitet Juventus an der Erweiterung des Kontrakts von Paulo Dybala (28). Der Kader soll um den Offensivakteur herum geformt werden. Wie die Gazzetta dello Sport erfuhr, soll bis Weihnachten eine Lösung gefunden sein. Danach liege der Fokus auf Federico Bernardeschi (27), dessen Vertrag ebenfalls ausläuft.

Der Flügelspieler stand nach einigen unglücklichen Vorstellungen schon mehrfach vor einem Abgang, doch durch die erfolgreiche Europameisterschaft mit Italien sowie dem Vertrauen von Trainer Massimiliano Allegri (54) legte er in seinen Leistungen zu.

 

Die Folge: Die durchaus am Zweifeln gewesene Bianconeri will auch in Zukunft auf Bernardeschi setzen. Sein Gehalt werde angesichts der komplizierten finanziellen Situation des Klubs fallen, dafür würde das Arbeitspapier langfristig ausfallen.

Mehr News und Stories rund um die Serie A

Bernardeschi scheint, die Aussicht zu beflügeln. Am vergangenen Sonntag legte er Dybala den Treffer zum 2:0-Endstand beim Heimerfolg über Genua mit einem klugen Zuspiel auf. Ein großer Makel besteht allerdings weiterhin. Sein letztes Pflichtspiel-Tor gelang ihm im Juli 2020. Dass zu ändern, sollte der Anspruch sein für den Italiener sein. Vielleicht gelingt eine Trendwende schon im heutigen Champions-League-Spiel gegen Malmö (18.45 Uhr, live auf DAZN).

(Photo by Emilio Andreoli/Getty Images)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Milan auf Innenverteidigersuche: Bailly der Favorit, Alternativen im Blick

Milan auf Innenverteidigersuche: Bailly der Favorit, Alternativen im Blick

20. Januar 2022

News | Noch immer sucht Milan nach einem neuen Spieler für die Defensive. Der Ausfall von Simon Kjaer soll extern kmpensiert werden. Mehrere Kandidaten, darunter Eric Bailly, befinden sich in der Verlosung.  Milan: Wird Bailly der Neuzugang im Abwehrzentrum? Milan sucht weiterhin nach einem neuen Spieler für die Innenverteidigung. Wie die Gazetta dello Sport berichtet, […]

FIFA stellt neue Regelung für Leihgeschäfte vor

FIFA stellt neue Regelung für Leihgeschäfte vor

20. Januar 2022

News | Immer wieder fielen weltweit Vereine auf, indem sie riesige Kader zusammenstellten und zahlreiche Spieler verliehen. Damit soll nun nach Plänen der FIFA Schluss sein. FIFA präsentiert detailliertes Konzept für Leihgeschäfte Die Anzahl der Leihgeschäfte im Profifußball stieg in den vergangenen Jahren deutlich an. Nicht nur aus sportlichen, sondern auch aus finanziellen Gründen – teils, […]

Ajax arbeitet an Leihe von Mohamed Ihattaren

Ajax arbeitet an Leihe von Mohamed Ihattaren

20. Januar 2022

News | Ajax Amsterdam besitzt einen exzellenten Ruf als Ausbildungsklub auf hohem Niveau. Daher könnte Mohamed Ihattaren bald den Schritt dorthin wagen. Ajax: Ten Haag im Gespräch mit Ihattaren Ajax Amsterdam ist bekannt für die Förderung von Talenten und spielt dennoch in der Spitze Europas durchaus eine Rolle. Die meisten Talente durchlaufen den eigenen Nachwuchs, doch […]


'' + self.location.search