Milan | Verpflichtung von Giroud steht wohl kurz bevor

Giroud (Chelsea) beim Aufwärmen
Premier League

News | Das Interesse von AC Milan an Olivier Giroud ist bekannt. Nun soll ein Transfer des Franzosen zu den Rossoneri offenbar näher rücken.

Giroud bei Chelsea außen vor: Wechsel zu Milan rückt näher

Olivier Giroud (34) ist seit längerem auf dem Radar der AC Milan. Nun soll ein Wechsel des Franzosen vom FC Chelsea zu den Rossoneri offenbar kurz vor dem Abschluss stehen. Das berichtet Sky Sports Italia. Demnach soll der Deal in Kürze über die Bühne gebracht werden.

 

Dem Bericht zufolge wird Giroud zudem wohl nicht zum Nulltarif zu Milan kommen, sondern eine Ablösesumme kosten. Der Angreifer verlängerte Anfang Juni seinen Vertrag bei den Blues und hat einen Marktwert von vier Millionen Euro. Eine Ablösesumme würde sich wohl unter Marktwert bewegen. Zuletzt wurde auch über die Option berichtet, dass sich der Weltmeister von 2018 aus seinem Vertrag freikaufen könnte.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

Giroud spielte seit der Ankunft von Thomas Tuchel (47) im Januar 2021 keine große Rolle mehr beim amtierenden Champions-League-Sieger und soll auf einen Abgang drängen. Der Linksfuß wechselte 2012 nach zwei sehr guten Jahren mit dem HSC Montpellier, in denen er unter anderem die französische Meisterschaft holte, auf die Insel zum FC Arsenal. 2018 folgte schließlich der innerstädtische Wechsel zu Chelsea.

Photo: Julian Finney / Imago

Sarom Siebenhaar

Die Oranje-Connection entfachte seine Leidenschaft für den HSV. Durch zahlreiche Tiefen schmecken die vereinzelten Höhen umso süßer. Schätzt attraktiven Offensivfußball genauso wie kämpferische Höchstleistungen. Internationaler Top-Fußball findet sich nicht nur in den Big Five. Seit 2021 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Gray-Traumtor bringt Everton in der Nachspielzeit den Sieg über Arsenal

Gray-Traumtor bringt Everton in der Nachspielzeit den Sieg über Arsenal

6. Dezember 2021

News | Den 15. Spieltag der Premier League rundeten das kriselnde Everton und der FC Arsenal ab. Am Ende jubelten die couragierten Gastgeber über einen späten 2:1-Erfolg. Nach viel Langeweile: Everton mit Abseitstor – Ödegaard bringt Arsenal in Front Die Anfangsphase gestalteten beide Mannschaften temporeich, allerdings entstanden keine Torchancen. Erst nach 13 Minuten gab Demarai Gray […]

Sampdoria | Nach Festnahme: Präsident Ferrero tritt zurück

Sampdoria | Nach Festnahme: Präsident Ferrero tritt zurück

6. Dezember 2021

News | Massimo Ferrero ist nicht mehr Präsident von Sampdoria. Infolge seiner Verhaftung durch die Finanzbehörde räumte er den Posten. Ferrero-Festnahme überrascht Sampdoria Massimo Ferrero (70) übernahm 2014 die Anteile an Sampdoria. Seit dem 19,12.2017 fungierte er als Präsident und machte mit der einen oder anderen eigenwilligen Entscheidung auf sich aufmerksam. Nun steht er erneut im […]

FA-Cup: Lösbare Aufgaben für Liverpool und Chelsea – Man United erwartet formstarkes Aston Villa

FA-Cup: Lösbare Aufgaben für Liverpool und Chelsea – Man United erwartet formstarkes Aston Villa

6. Dezember 2021

News | Am Montagabend wurde die 3. Runde des FA-Cups, wo auch die Premier-League-Klubs eingreifen, ausgelost. Das Spitzentrio Manchester City, Liverpool und Chelsea geht jeweils als haushoher Favorit in die Begegnungen. FA-Cup: Man United trifft auf Aston Villa, Arsenal zu Gast in Nottingham Am 15. Mai diesen Jahres triumphierte Leicester City in einem packenden Finale gegen Chelsea […]


'' + self.location.search