Serie A | Verhindert Salernitana den Zwangsabstieg?

US Salernitana könnte aus der Serie A ausgeschlossen werden.
News

News | US Salernitana befindet sich nicht nur sportlich, sondern auch führungstechnisch in einer misslichen Lage. Es droht der Serie-A-Ausschluss, wenn nicht bis Freitag ein potenzieller neuer Besitzer gefunden wird.

US Salernitana: Zwei Übernahmeangebote sollen eintreffen

US Salernitana präsentierte sich nach dem Aufstieg in die Serie A kaum konkurrenzfähig. Die Hinserie wurde mit lediglich acht Zählern abgeschlossen. Der Gang in die Serie B könnte aufgrund der Führungslosisgkeit schon vorzeitig anstehen. Der Klub muss bis zum 31. Dezember ein Kaufangebot, das die beschlossenen Kriterien für den Verkauf erfüllt, oder ein unwiderrufliches Angebot mit den erforderlichen Garantien, vorlegen.

Wie die Gazzetta dello Sport berichtete, scheint vor allem der zweitgenannte Fall, durchaus realistisch zu sein. Denn er würde die Frist um 45 Tage verlängern, um alle für die Übergabe nötigen bürokratischen Vorgänge abzuschließen.

 

Auf den Tisch der Treuehänder, die für Lazio-Präsident Claudio Lotito (64) den Besitz übernahmen und den Verkauf verhandeln, könnten am heutigen Mittwoch zwei Angebote eintreffen. Dabei handle es sich einerseits um eine Gruppe – angeführt durch den in der Wasserversorgung tätigen Neapolitaner Francesco Agnello. Sie plane, im Laufe des Tages den Vorgang abzuschließen und alle Unterlagen an die Treuhänder zu übermitteln.

Noch ein Stück weiter sei das Angebot von Console&Partners, die einen luxemburgischen Fonds sowie den Unternehmer Francesco di Silvio, vertreten. Das Konzept für die Übernahme von Salernitana sei so gut wie ausgearbeitet. Die Bankgarantien liegen vor, sodass am Donnerstag alles an die Treuhänder geschickt werde. Noch im Dezember wurde ein Vorschlag der gleichen Akteure als nicht angemessen bewertetet. Nun seien sie bereit, fast 40 Millionen Euro zu investieren.

Mehr Informationen zur Serie A

Allerdings ist das Eintreffen von zwei Angeboten noch nicht gleichbedeutend mit der Rettung der süditalienischen Traditionsklubs. Alle Unterlagen müssten sorgfältig geprüft werden, um die Mindestvoraussetzungen für den Kauf zu gewährleisten, die von der völligen Unabhängigkeit von den alten Eigentümern von Lotito und Mezzaroma bis zur sofortigen Zahlung von 5 Prozent der vereinbarten Summe reichen. Nur wenn die Kontrollen positiv ausfallen, werden die Materialen an die FIGC, den italienischen Fußballverband, weitergeleitet.

Wäre dies nicht der Fall, würde US Salernitana sofort – mit Verweis auf das Verbot des Doppeleigentums in einer Fußballliga – aus der Serie A ausgeschlossen, die bisherigen Resultate gestrichen werden.

(Photo by Francesco Pecoraro/Getty Images for Lega Serie B)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Juventus: Neben Vlahovic auch Nandez im Anflug

Juventus: Neben Vlahovic auch Nandez im Anflug

25. Januar 2022

News | Juventus Turin will auf dem Transfermarkt noch einmal ordentlich investieren. Gleich zwei neue Spieler könnten in Kürze bei den Bianconeri unterschreiben. Neben Dusan Vlahovic betrifft das auch Nahitan Nandez.  Juventus hat auch Nandez im Visier Der begehrte serbische Stürmer Dusan Vlahovic (21) steht vor einem Wechsel zu Juventus Turin. Das könnte aber nicht […]

PSG | Anfragen für Dagba liegen vor

PSG | Anfragen für Dagba liegen vor

25. Januar 2022

News | Paris St. Germain arbeitet eifrig daran, seinen Kader im Winter zu verkleinern. Ein Wechselkandidat ist Colin Dagba, der im Saisonverlauf kaum zum Zug kam. PSG: Venezia bemüht sich um Dagba Im vergangenen Sommer rüstete Paris St. Germain seine Kader kräftig auf. Unter den bereits anwesenden Akteuren gab es einige Verlierer, die zunehmend an Ansehen im Klub verloren. […]

Inter | Kommt Gosens im Winter?

Inter | Kommt Gosens im Winter?

25. Januar 2022

News | Inter Mailand möchte sich auf der Position des linken Schienenspielers verstärken. Wunschkandidat scheint Robin Gosens von Atalanta BC zu sein. Inter will Gosens aus Bergamo holen Inter Mailand steuert zielstrebig auf die zweite Meisterschaft in Serie zu. Dennoch soll der Kader im Winter nochmals verbessert werden. Handlungsbedarf besteht laut den Planungen der Verantwortlichen […]


'' + self.location.search