US Sassuolo: Giacomo Raspadori im Blickfeld der AC Milan

Giacomo Raspadori im Trikot der US Sassuolo
News

News | Die AC Milan hat sich mit den Beratern von Giacomo Raspadori von der US Sassuolo getroffen und Interesse bekundet. Bis zu einem ersten konkreten Angebot könnte es allerdings noch etwas dauern. 

AC Milan mit Interesse an Raspadori – bislang kein Angebot an Sassuolo

Wie die Redaktion des italienischen Transferexperten Gianluca Di Marzio berichtet, bekundet die AC Milan Interesse an Giacomo Raspadori (22) von der US Sassuolo. Der Stürmer steht dort noch bis zum 30. Juni 2024 unter Vertrag und kam bislang in 80 Pflichtspielen für den Klub zum Einsatz, in denen er 18 Tore erzielen konnte. Zwischen Milan und den Beratern des Spielers habe es bereits ein erstes Treffen gegeben.

Allerdings sei der US Sassuolo noch kein offizielles Angebot unterbreitet worden. Das liegt daran, dass bei Milan die Prioritäten für die kommende Transferperiode zunächst auf anderen Positionen liegen. So arbeiten die Vereinsverantwortlichen derzeit vor allem an einer Verpflichtung von Renato Sanches (24) vom Lille OSC. Außerdem soll ein neuer Verteidiger kommen.

Mehr News und Stories rund um die Serie A

Sind diese erfolgt und ist dann noch Budget übrig, könnte die Personalie Raspadori konkreter werden. Der 22-jährige bringe mit seinen hohen technischen Fähigkeiten gepaart mit seiner Torgefährlichkeit ein Gesamtpaket mit, dass für die Verantwortlichen der AC Milan sehr interessant sei.

(Photo by Alessandro Sabattini/Getty Images)

Gero Lange

Fußballbegeistert seit der Heim-WM 2006. Großer Fan von Spektakelfußball mit vielen schönen Toren, am liebsten aus der Distanz. Seit 2020 bei 90PLUS

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

90PLUS-Ticker: Xabi Alonso zu Bayer Leverkusen?

90PLUS-Ticker: Xabi Alonso zu Bayer Leverkusen?

5. Oktober 2022

Der 90PLUS-Ticker für Mittwoch, den 5. Oktober 2022: Bundesliga, Premier League, La Liga, Serie A und Ligue 1: Was immer sich auch im internationalen Fußball tut, wir halten euch auf dem Laufenden.  90PLUS-Ticker für den 5. Oktober Am heutigen Mittwoch steht natürlich wieder die Champions League auf dem Programm. Gestern gewann der FC Bayern zum Beispiel mit 5:0 […]

Sampdoria Genua: Claudio Ranieri lehnt Traineramt wegen Vereinsboss Ferrero ab

Sampdoria Genua: Claudio Ranieri lehnt Traineramt wegen Vereinsboss Ferrero ab

4. Oktober 2022

News | Nach der Entlassung von Marco Giampaolo galt Claudio Ranieri als Wunschlösung beim Tabellenletzten der Serie A Sampdoria Genua. Der Italiener hat mittlerweile aber wohl aufgrund von Bedenken hinsichtlich der Unternehmensstruktur des Klubs abgesagt. Zweite Amtszeit von Ranieri bei den Blucerchiati bleibt aus Der abstiegsbedrohte italienische Klub Sampdoria Genua muss seine Trainersuche weiter fortsetzen. […]

90PLUS-Ticker: Bayern, Frankfurt und Leverkusen in der Königsklasse gefordert

90PLUS-Ticker: Bayern, Frankfurt und Leverkusen in der Königsklasse gefordert

4. Oktober 2022

Der 90PLUS-Ticker für Dienstag, den 4. Oktober 2022: Bundesliga, Premier League, La Liga, Serie A und Ligue 1: Was immer sich auch im internationalen Fußball tut, wir halten euch auf dem Laufenden.  90PLUS-Ticker für den 4. Oktober Das Fußballwochenende hatte wieder einiges an Gesprächsstoff zu bieten, gestern war in Deutschland Feiertag. Dennoch gab es die ein […]


'' + self.location.search