Samstag, März 28, 2020

Wie gut war eigentlich...?

Wie gut war eigentlich..? Teil 3: Marcelinho

Er stand für spektakuläre Tore und ständig wechselnde Frisuren, war zu seiner Blütezeit einer der schillerndsten Bundesligaspieler, spielte aber nicht nur mit dem Gegner, sondern auch mit seiner Karriere. Er war der vielleicht „beste Spieler, den Hertha...

Wie gut war eigentlich…? Teil 2: Tomas Rosicky

Er war ein genialer Spielmacher bei Borussia Dortmund und wurde beim FC Arsenal leider von vielenVerletzungen geplagt. Wie gut war eigentlich Tomas Rosicky? Wenn man an Tomas Rosicky denkt, kommen einem mehrere Sachen in...

Wie gut war eigentlich? Teil 1: Roy Makaay

Er war kein Mann großer Worte, ließ lieber Leistungen auf dem Platz und vor allem Tore für sich sprechen: Roy Makaay. Im Sommer 2010 beendete der Angreifer aus den Niederlanden seine Karriere, in seinem letzten Ligaspiel erzielte...

Aktuelles

- Advertisement -

Im Fokus

Ajax Amsterdam unter van Gaal | Wie ein Außenseiter Europa eroberte

Spotlight | Zweimal schwang Ajax Amsterdam in der Philharmonie des europäischen Fußballs den Taktstock. Während sich die Erfolge in den Siebzigern angedeutet...

Fußball als Produkt: Wenn die letzte Maske fällt

Der Fußball entwickelt sich immer mehr zum herzlosen Produkt. Zwar war dies auch vorher schon in Teilen bekannt, doch unserem Redakteur Julius...

Weißt du noch? | CZE vs NED 2004 – das beste EM-Spiel aller Zeiten?

Spotlight | Das Coronavirus sorgt für eine Verschiebung der diesjährigen Europameisterschaft. Welche Spiele den Anhängern dadurch entgehen, verdeutlicht ein Blick zurück zur...
11,950FollowerFolgen