„Heroische“ Salzburger und „wackelige“ Bayern – Pressestimmen zum 1:1

Bayern
News

News | Nachdem der FC Bayern beim Aufsteiger aus Bochum unter die Räder gekommen war, hätte es in der Champions League gegen RB Salzburg beinahe die nächste Pleite gegeben. Die internationalen Pressestimmen zum 1:1 des Achtelfinal-Hinspiels.

Es brauchte den Last-Minute-Ausgleich von Kingsley Coman (25), um den FC Bayern München ins Salzburg vor einem Debakel zu bewahren. Der Franzose glich in der 90. Minute des CL-Achtelfinal-Hinspiels für den deutschen Rekordmeister aus. Besonders in der ersten Halbzeit übten die Salzburger Hausherren massiven Druck auf die wackelige Bayern-Defensive aus, der Führungstreffer der Österreicher konnte undeutbar als verdient bewertet werden. Erst im letzten Spieldrittel fanden die Münchener zu sich und erretteten sich ein 1:1. Hier die Pressestimmen.

Internationale Pressestimmen – Österreich

Kronen Zeitung: 1:1! Last-Minute-Tor bringt Salzburg um den Sieg. Red Bull Salzburg ist um ein Haar an einem historischen Erfolg vorbeigeschrammt!

Der Standard: Die elende Pandemie hat dem Fußball viel genommen, über weite Strecken sogar sein Herz, die Fans. Mittwochabend wurde entschädigt. Salzburg, Champions League samt Hymne, volles Haus. 29.520 Begeisterte gaben sich das Achtelfinal-Hinspiel gegen Bayern München, sie wurden mit einem tollen Spiel belohnt.

Salzburger Nachrichten: Red Bull Salzburg ärgerte Bayern München bei 1:1-Remis. Red Bull Salzburg jubelt über einen Achtungserfolg: Das jüngste Team der Champions League brachte die Nummer eins der Fußballwelt an den Rand einer Niederlage, hat nach dem 1:1 aber immer noch alle Chancen auf das Viertelfinale.

Kurier: 1:1 gegen Bayern: Salzburg schrammt an der CL-Sensation vorbei. Österreichs Serienmeister kämpfte heroisch und brachte die Bayern im Achtelfinal-Hinspiel an den Rang einer Niederlage.

Mehr News und Stories rund um Champions und Europa League

Pressestimmen aus Deutschland

Abendzeitung: „Spätes Remis in Salzburg: Coman wird wieder Bayerns Glücksretter. Der Franzose bewahrt die Münchner mit seinem Last-Minute-Ausgleichstreffer vor einer Blamage in Salzburg. Im Achtelfinal-Rückspiel der Königsklasse ist der Rekordmeister nun mächtig unter Druck. Bayern-Abwehr wackelt schon wieder.“

Süddeutsche Zeitung: „Am Ende hilft ein Hoffnungsball. 89 Minuten lang sieht es aus, als würde der FC Bayern die zweite Niederlage hintereinander einstecken müssen – dann retten sich die Münchner mit einem späten Tor. Das 1:1 in Salzburg bietet alle Chancen aufs Weiterkommen.“

Bild: „Fast die nächste Peinlich-Pleite! Coman rettet Bayern! Nur vier Tage nach dem 2:4 in Bochum zittert der Rekordmeister auch in Salzburg. Die Bayern enttäuschen über weite Strecken des Spiels. Nicht Chelsea, Madrid oder Manchester machen den Bayern aktuell Angst. Viel eher Bochum und Salzburg!“

Welt: „Kingsley Coman bewahrt den FC Bayern vor einer Niederlage in Salzburg. Besonders in der ersten Halbzeit wackelt die Defensive der Münchner immer wieder. Trainer Julian Nagelsmann und Joshua Kimmich sprechen beide dasselbe Problem an.“

(Photo by KERSTIN JOENSSON/AFP via Getty Images)

Marc Schwitzky

Erst entfachte Marcelinho die Liebe zum Spiel, dann lieferte Jürgen Klopp die taktische Offenbarung nach. Freund des intensiven schnellen Spiels und der Talentförderung. Bundesliga-Experte und Wortspielakrobat. Seit 2020 im 90PLUS-Team.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

FC Bayern: Gnabry soll nicht ohne Verlängerung in die neue Saison gehen

FC Bayern: Gnabry soll nicht ohne Verlängerung in die neue Saison gehen

16. Mai 2022

News | Beim FC Bayern bahnen sich im Sommer einige Veränderungen an. Robert Lewandowski ist und bleibt ein heißes Thema, aber auch bei Serge Gnabry soll sich etwas tun. Beide sind bis 2023 an den Klub gebunden.  FC Bayern will ablösefreien Gnabry-Wechsel verhindern Im Sommer 2023 laufen die Verträge von Manuel Neuer (35), Robert Lewandowski […]

RB Leipzig: Nkunku und Olmo bleiben Fixpunkte, Kampl und Halstenberg sollen verlängern

RB Leipzig: Nkunku und Olmo bleiben Fixpunkte, Kampl und Halstenberg sollen verlängern

16. Mai 2022

News | Der Einzug in die UEFA Champions League ist in trockenen Tüchern, nun plant RB Leipzig auch die Zukunft. Der Kader soll verstärkt werden, einige Leistungsträger sollen bei den Sachsen bleiben.  Leipzig: Kampl und Halstenberg sollen verlängern Durch den Einzug in die UEFA Champions League hat RB Leipzig mehrere Millionen Euro zusätzlich sicher. Dieses […]

VfL Wolfsburg: Brekalo kommt zurück und will weg

VfL Wolfsburg: Brekalo kommt zurück und will weg

16. Mai 2022

News | Josip Brekalo spielt aktuell noch auf Leihbasis für den FC Turin, ist vom VfL Wolfsburg dorthin ausgeliehen. Eine Rückkehr im Sommer wird wohl erst einmal die Lösung sein, aber nicht auf Dauer. Wolfsburg: Brekalo kehrt zurück  Aktuell spielt Josip Brekalo (23) noch auf Leihbasis für den FC Turin. Der Kroate wird aber aller […]


'' + self.location.search