Champions League: Die Pressestimmen zu Liverpool – Benfica und Atletico – Man City

Die Anfield Road beim Spiel zwischen Liverpool und Benfica
Weiteres

News | Am Mittwoch sind in der Champions League mit Liverpool und Manchester City zwei englische Mannschaften ins Halbfinale eingezogen. Nachdem beide bereits ihre Hinspiele gegen Benfica und Atletico gewonnen hatten, blieben die großen Überraschungen aus, die Partien waren dennoch sehr spannend.

Die Pressestimmen zu Liverpool – Benfica

Der FC Liverpool steht im Halbfinale der Champions League. Mit Spannung wird nun erwartet, wie die Mannschaft von Jürgen Klopp (54) mit Gegner Villarreal klarkommt, der im laufenden Wettbewerb bereits Juventus und den FC Bayern München bezwang. Gegen Benfica reichte ein spektakuläres 3:3 im Rückspiel nach dem 3:1-Sieg im Hinspiel.

Deutschland

Kicker: Sorglose Defensive nicht mehr entscheidend: Doppelter Firmino macht für die Reds alles klar. Der FC Liverpool steht im Halbfinale der Champions League. Im Rückspiel gegen Benfica traten die Reds zunächst souverän auf und machten scheinbar alles klar, gegen Ende wurde es aber unkonzentriert – und torreich auf beiden Seiten.

ZDF: Liverpool wackelt, fällt aber nicht. Benfica Lissabon hat dem FC Liverpool im Viertelfinal-Rückspiel der Champions League einen tapferen Kampf geliefert. Am Ende reichte den Engländern aber das 3:3 zum Weiterkommen.

Spiegel: Jetzt darf sich Klopps Liverpool mit Villarreal rumärgern. Liverpools Trainer Jürgen Klopp ließ gegen Benfica die zweite Reihe ran. Die Gäste um den begehrten Darwin wehrten sich beeindruckend gegen das Aus, weiter kamen jedoch die Reds. Nun wartet der Bayern-Bezwinger.

England

Guardian: Liverpool trifft im Halbfinale auf Villarreal nach spannendem Remis gegen Benfica

Telegraph: Stark verändertes Liverpool erreicht Champions-League-Halbfinale trotz kurzer Benfica-Schrecksekunde

Mehr News und Stories rund um die Champions League

Pressestimmen zu Atletico Madrid – Manchester City

Manchester City hat genau wie auch Liverpool ebenfalls ein Unentschieden im Rückspiel gereicht, nachdem das Hinspiel gegen Atletico Madrid bereits gewonnen wurde. Aufgrund des knappen Ergebnisses von 1:0 versprach allerdings auch das torlose Rückspiel (0:0) Spannung bis zur letzten Minute.

Deutschland

Sport1: Königsklassen-Thriller artet aus. Manchester City erkämpft sich ein Remis bei Atlético und steht im Halbfinale der Champions League. In der Endphase und nach der Partie ereignen sich unschöne Szenen.

Kicker: Halbfinal-Ticket gelöst: City trotzt Atleticos Powerplay und wilder Schlussphase. Manchester City hat im Rückspiel bei Atletico Madrid sowohl das Powerplay der Colchoneros als auch eine wilde Schlussphase ohne Gegentor überstanden und steht somit im Halbfinale der Champions League.

ZDF: Atletico beißt sich an ManCity die Zähne aus. Ein 0:0 der besseren Sorte, das aber nur Manchester City nützt: Atletico Madrid hat den 0:1-Rückstand aus dem Hinspiel nicht wettmachen können, City steht im Halbfinale.

England

BBC Sport: Man City bewahrt in einem hitzigen Spiel einen kühlen Kopf und erreicht das Halbfinale. Manchester City hat mit einer reifen und disziplinierten Leistung Atletico Madrid in die Schranken gewiesen und damit das Halbfinale der Champions League gegen den spanischen Stadtrivalen Real perfekt gemacht.

Guardian: Es war spannend, es war intensiv, es war blutig – ganz so, wie es angekündigt war – und es endete in der 89. Minute mit einer Massenkeilerei zwischen den Spielern von Atlético Madrid und Manchester City, einschließlich vieler Auswechselspieler.

(Photo by PAUL ELLIS/AFP via Getty Images)

Gero Lange

Fußballbegeistert seit der Heim-WM 2006. Großer Fan von Spektakelfußball mit vielen schönen Toren, am liebsten aus der Distanz. Seit 2020 bei 90PLUS

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

90PLUS-Ticker: Xabi Alonso zu Bayer Leverkusen?

90PLUS-Ticker: Xabi Alonso zu Bayer Leverkusen?

5. Oktober 2022

Der 90PLUS-Ticker für Mittwoch, den 5. Oktober 2022: Bundesliga, Premier League, La Liga, Serie A und Ligue 1: Was immer sich auch im internationalen Fußball tut, wir halten euch auf dem Laufenden.  90PLUS-Ticker für den 5. Oktober Am heutigen Mittwoch steht natürlich wieder die Champions League auf dem Programm. Gestern gewann der FC Bayern zum Beispiel mit 5:0 […]

Champions League | Neapel filetiert Ajax! – Inter bezwingt Barcelona, Überraschungsteam Brügge marschiert

Champions League | Neapel filetiert Ajax! – Inter bezwingt Barcelona, Überraschungsteam Brügge marschiert

4. Oktober 2022

Spielbericht | Am späten Dienstagabend gewann Inter das Topspiel gegen Barcelona, Neapel fertigte Ajax ab. Außerdem unterlag Atletico dem FC Brügge, während Liverpool seine Pflichtaufgabe gegen die Rangers erfüllte. Napoli-Show in Amsterdam, Liverpool siegt standesgemäß Im Topspiel des Tages war der FC Barcelona bei Inter gefordert. Die Katalanen dominierten die Partie, ließen Ball und Gegner laufen. Trotz voller Kontrolle waren es die Italiener, […]

Champions League: VARnsinn bei Leverkusen-Pleite in Porto

Champions League: VARnsinn bei Leverkusen-Pleite in Porto

4. Oktober 2022

News | Bayer 04 Leverkusen musste am Dienstagabend in der Champions League eine 0:2 (0:0)-Auswärtspleite beim FC Porto hinnehmen. Der VAR sorgte für eine skurrile Szene.  Leverkusen verliert nach VAR-Chaos in Porto Nächster Rückschlag für Bayer 04 Leverkusen und Trainer Gerardo Seoane. Am Dienstagabend musste sich die Werkself mit 0:2 beim FC Porto geschlagen geben. […]


'' + self.location.search