Frankfurt zu Gast in Barcelona: Die Aufstellungen zum Spiel

Frankfurt
News

News | Nach einem 1:1 im Hinspiel muss Eintracht Frankfurt nun in Barcelona versuchen, das Ticket für das Halbfinale der Europa League zu lösen. Die Aufstellungen sind mittlerweile bekannt. 

Barça empfängt Frankfurt: Die Aufstellungen zum Spiel

Der FC Barcelona will heute seiner Favoritenrolle gerecht werden und Eintracht Frankfurt aus der Europa League kegeln. Die SGE wird aber viel Widerstand leisten, auf dem Platz und auf den Tribünen. Denn zahlreiche Fans der Hessen sind mit nach Spanien gereist. 

Die Gastgeber müssen auf Gerard Piqué in der Innenverteidigung verzichten. Eric Garcia, Oscar Mingueza, Jordi Alba und Ronald Araujo sind die vier Spieler hinten in der Kette. Im Mittelfeld soll Sergio Busquets die Ballsicherheit generieren, Pedri die Fäden ziehen und der ebenfalls junge Gavi als Bindeglied dienen. Offensiv hat sich Ousmane Dembele für die Startelf empfohlen, mit ihm spielen die Neuzugänge Ferran Torres und Pierre Emerick Aubameyang.

Eintracht Frankfurt spielt vor Kevin Trapp mit einer Dreierkette, in die Almamy Touré einrückt. Ansgar Knauff und Filip Kostic sind die Wingbacks und werden versuchen, über die Außenbahnen Druck auszuüben und immer wieder für Entlastung zu sorgen. Daichi Kamada und Jesper Lindström agieren hinter dem einzigen Stürmer, dieser heißt Rafael Borré.

Weitere News und Berichte rund um den Europapokal 

Die Aufstellungen im Überblick

FC Barcelona: ter Stegen, Araujo, Mingueza, Garcia, Jordi Alva, Busquets, Pedri, Gavi, Ferran, Dembele, Aubameyang

Eintracht Frankfurt: Trapp, Touré, Hinteregger, Ndicka, Knauff, Jakic, Rode, Kostic, Kamada, Lindström, Borre

(Photo by Alex Grimm/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Europa League | Freiburg gewinnt auch ohne Streich und bleibt makellos, Betis schlägt spät zu, Arsenal souverän

Europa League | Freiburg gewinnt auch ohne Streich und bleibt makellos, Betis schlägt spät zu, Arsenal souverän

6. Oktober 2022

News | Der Donnerstagabend des 3. Europa-League-Spieltags! Unter anderem mit der Partie des SC Freiburg gegen den französischen Pokalsieger FC Nantes. Freiburg sucht nach dem Durchbruch, Rodríguez antwortet Dybala sehenswert, Arsenal souverän Vor der Pause tat sich in Freiburg ohne den COVID-positiven Christian Streich nicht viel. Patrick Baier und Julian Schuster vertraten ihn auf der […]

Europa Conference League | Köln findet auf Partizans Blitzstart keine Antwort – und muss die Tabellenführung abgeben

Europa Conference League | Köln findet auf Partizans Blitzstart keine Antwort – und muss die Tabellenführung abgeben

6. Oktober 2022

News | Am Donnerstagabend des 3. Europa-Conference-League-Spieltags empfing der 1. FC Köln Partizan Belgrad. Marković schlägt früh zu – Köln fällt in der Tabelle zurück Die Kölner gingen, nach einem 4:2 gegen den 1. FC Slovácko als Tabellenführer in die Partie, was ihr heutiger Gegner Partizan mit einem 1:1 gegen Nizza ermöglichte. Nach neun Minuten […]

Europa League: Union siegt in Unterzahl, PSV-Auswärtsgala, Manchester United tut sich schwer

Europa League: Union siegt in Unterzahl, PSV-Auswärtsgala, Manchester United tut sich schwer

6. Oktober 2022

News | Zur frühen Anstoßzeit in der Europa League gab es eine Menge Spiele, unter anderem war der FC Union im Einsatz. Für den Bundesligisten ging es in Schweden gegen Malmö FF.  Europa League: PSV mit Gala, Union siegt in Unterzahl Zur frühen Anstoßzeit in der Europa League war einiges los. Acht Spiele standen auf […]


'' + self.location.search