WM 2022 | Vorwürfe gegen Nationaltrainer Song – Onana reist von WM ab

Andre Onana ist inzwischen von der WM abgereist. Hier sieht man den Towart.
WM-News

News | Nachdem André Onana kurzfristig aus dem Kader des Spiels gegen Serbien gestrichen wurde, ist der Torwart inzwischen von der WM abgereist. Auf Social Media erhebt der Kameruner Vorwürfe.

Onana: „Habe mich immer vorbildlich verhalten“

Nach seiner Streichung aus dem Kader gegen Serbien ist Kameruns Schlussman André Onana von Inter Mailand nun vorzeitig von der WM abgereist. Spekulationen, ob der 26-Jährige für den letzten Spieltag zwischen die Pfosten zurückkehren könnte, haben sich damit erledigt. Mit einem Statement in den sozialen Medien am Dienstagmittag erklärte Onana sich nun. Der Torwart schreibt darin, dass er all seine Mühe und Energie aufgebracht hätte, um eine Lösung im Konflikt mit Nationaltrainer Rigobert Song zu finden, von dessen Seite aber kein Wille zu erkennen war. Schlichtungsversuche von Verbandspräsident Samuel Eto’o blieben erfolglos. Die Schuld für den Zwist sieht Onana derweil nicht bei sich. Er habe sich immer vorbildlich verhalten, schreibt der Torwart von Inter Mailand.



Gleichzeitig respektiere er die Entscheidung und würde seinen Nationalmannschaftskollegen weiterhin die Daumen drücken, so Onana in seinem Statement. Die unbezähmbaren Löwen, wie Kameruns Nationalmannschaft genannt wird, haben mit einem Punkt aus zwei Spielen nur noch eine kleine Chance aufs Weiterkommen. Am letzten Spieltag der Gruppenphase geht es dabei ausgerechnet gegen WM-Favorit Brasilien.

Der Zwischenstand in Gruppe G

(Photo by ISSOUF SANOGO/AFP via Getty Images)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

FIFA gab Anweisungen: So sollte Infantino auf den TV-Bildern aus Katar abgebildet werden

FIFA gab Anweisungen: So sollte Infantino auf den TV-Bildern aus Katar abgebildet werden

13. Januar 2023

News | In den Wochen nach der WM deckten immer mehr Medienberichte auf, mit welchen Mitteln die FIFA versuchte, das Turnier in Katar zu beschönigen. Offenbar machte sich der Weltverband auch Gedanken darüber, wie Gianni Infantino auf den TV-Bildern zu sehen sein soll.  Infantino hatte „Handyverbot“ Für die WM in Katar hat die FIFA offenbar genaueste Anweisungen […]

Jahresawards 2022: Was ist das Tor des Jahres?

Jahresawards 2022: Was ist das Tor des Jahres?

31. Dezember 2022

Das Fußballjahr 2022 neigt sich dem Ende entgegen, also ist es Zeit für die Jahresawards. In sieben Kategorien lassen wir das Jahr noch einmal Revue passieren. Die siebte und letzte Kategorie wirft noch einmal einen Blick zurück auf die schönsten Tore des Jahres.  Tore sind essenziell im Fußball. Fans schauen die Spiele einerseits um mitzufiebern, […]

Jahresawards 2022: Wer ist Trainer des Jahres?

Jahresawards 2022: Wer ist Trainer des Jahres?

30. Dezember 2022

Das Fußballjahr 2022 neigt sich dem Ende entgegen, also ist es Zeit für die Jahresawards. In sieben Kategorien lassen wir das Jahr noch einmal Revue passieren. Die sechste Kategorie kümmert sich um die Trainer des Jahres.  Nun, den Trainer des Jahres zu bestimmen, gestaltet sich generell eher schwierig. Jeder Trainer arbeitet natürlich mit anderen Voraussetzungen […]