WM 2022 in Katar: Erklärung zur eigenen Berichterstattung

WM-News

In eigener Sache | Die WM 2022 in Katar steht zurecht aufgrund vieler Faktoren in der Kritik. Hier wollen wir kurz erläutern, wie und warum wir trotzdem über den Wettbewerb berichten.

Unser Blick auf die WM 2022

Nach einer internen Diskussion im Team haben wir die Entscheidung getroffen, dieses Turnier trotz der Umstände in unserer Berichterstattung zu begleiten. Es ist und wurde dabei jedem Teammitglied ermöglicht, für sich selber zu entscheiden, ob an der Berichterstattung mitgearbeitet wird. Nur war und ist uns klar, dass es sich hier nicht um eine Weltmeisterschaft wie jede andere handelt. Um den Umständen innerhalb unserer Berichterstattung gerecht zu werden, haben wir folgendes Leitmotiv für die kommenden Wochen erarbeitet:

„Wir werden über die WM berichten. Uns ist dabei aber nur zu gut bewusst, unter welchen besonderen, kritischen Umständen dieses Turnier ausgetragen wird. Deshalb ist es für uns folgerichtig, die WM nicht nur sportlich sondern auch kritisch zu begleiten. Unser Ziel ist es in einer Zeit, in der ein hoher öffentlicher Fokus auf dem Wettbewerb liegt, mit begleitender Berichterstattung Problematiken offenzulegen, kritischen Stimmen eine Plattform zu bieten und mit der gebotenen Sorgfalt zu agieren.“

Aktuelle News rund um den Fußball findet ihr in unserem Ticker 

Was bedeutet das konkret? Zunächst einmal werden wir in den nächsten Wochen in verschiedensten Artikeln einen Blick auf die Schattenseiten und Kritikpunkte dieser Weltmeisterschaft werfen. Aber nicht nur in diesen Texten soll sich unsere Haltung zur WM ausdrücken. Unsere gesamte begleitende Berichterstattung wird von Wachsamkeit und kritischer Distanz geprägt sein. Wir werden mit aller gebotenen Sorgfalt den Newsbetrieb führen und neue Entwicklungen und Ereignisse nicht nur abbilden, sondern diese auch entsprechend unserer Haltung einordnen. Auch werden wir bei der Begleitung der sportlichen Entwicklungen gemäß unserer Leitlinie agieren. 

90PLUS ist in keiner Weise mit der Vergabe oder der Ausrichtung des Turnieres verbunden und wird zwar berichtend, aber immer mit kritischer Distanz und Haltung während der kommenden Wochen agieren. Diese Weltmeisterschaft wird von uns also nicht in gewohntem Rahmen mit einer Vielzahl an Artikeln, die aufzeigen, wie toll das Turnier doch ist, begleitet, auch jedwede Spaßartikel oder eine humoristische Begleitung einzelner Facetten sind Fehl am Platze. Es wird Vorschauen, Porträts, Spielberichte und Analysen geben, aber der Fokus liegt immer auch darauf, ein möglichst rundes Gesamtpaket zu schaffen. Schon in der Woche vor dem Eröffnungsspiel wird es dahingehend erste Texte und Veröffentlichungen geben. 

Das 90PLUS-Team

Photo by GABRIEL BOUYS/AFP via Getty Images

Julius Eid

Seit 2018 bei 90PLUS, seit Riquelme Fußballfan. Gerade die emotionale Seite des Sports und Fan-Themen sind Julius‘ Steckenpferd. Alleine deshalb gilt: Klopp vor Guardiola.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

WM 2022 | Australien weiter, Mexiko knapp ausgeschieden: So lief Turniertag 11

WM 2022 | Australien weiter, Mexiko knapp ausgeschieden: So lief Turniertag 11

30. November 2022

News | In den Gruppen C und D bei der WM 2022 fielen am heutigen Mittwoch die letzten Entscheidungen. Auch sonst war einiges los am WM-Tag Nummer elf, die DFB-Pressekonferenz vor dem Spiel gegen Costa Rica fand zum Beispiel statt.  WM 2022: So lief der elfte Turniertag Tunesien wurde vor der Partie gegen Frankreich nur […]

WM 2022 | Drama bis zum Schluss! Mexiko verpasst Achtelfinale knapp

WM 2022 | Drama bis zum Schluss! Mexiko verpasst Achtelfinale knapp

30. November 2022

News | Mexiko besiegte im letzten Gruppenspiel der WM Saudi-Arabien mit 1:2. Damit verpasst El Tri das Achtelfinale knapp. Mexiko mit hoher Intensität aber ohne Tore Am letzten Spieltag der Gruppe C kämpften Saudi-Arabien und Mexiko um den Einzug ins Achtelfinale. Die Ausgangslage vor der Partie war klar: Die Mexikaner mussten gewinnen, um noch eine […]

WM 2022 | Trotz Weltklasse-Szczesny – Argentinien schlägt Polen souverän

WM 2022 | Trotz Weltklasse-Szczesny – Argentinien schlägt Polen souverän

30. November 2022

News | Für Polen und Argentinien ging es am letzten Spieltag der Gruppenphase um das Weiterkommen in die KO-Runde. Am Ende setzte sich Argentinien mit 2:0 durch und gewinnt dadurch die Gruppe C. Polen darf ebenfalls über den Einzug ins Achtelfinale jubeln. Polen und Argentinien: Duell um das Achtelfinale Polen und Argentinien lagen vor dem […]


'' + self.location.search