Acht Tage zwischen WM-Finale und Premier-League-Rückkehr: Spielergewerkschaft kritisiert Spielpläne

Son Spielergewerkschaft
WM 2022

News: Immer mehr Spieler fallen verletzungsbedingt für die WM 2022 aus. Für die Spielergewerkschaft Fifpro ist das jedoch kein Wunder.

Spielergewerkschaft – Die Limits wurden überschritten

Seit sechs Wochen agieren die Top-Teams der Fußball Bundesliga in englischen Wochen. Bundesliga, Champions League, DFB-Pokal. Die Fitness der Akteure wird enorm auf die Probe gestellt, Grund ist die Winter-WM in Katar, die in acht Tagen eröffnet wird.

Doch auch international, vor allem in England, sind die Spielpläne enorm eng konstruiert. Das Beispiel Heung-Min Son zeigt es eindeutig. Der Südkoreaner spielte im Oktober mehr als 600 Minuten in Pflichtspielen Fußball. Seit dem Start der letzten Saison bereiste er aufgrund seiner Länderspiele über 146.000 Kilometer und 132 Zeitzonen.

 



 

Mittlerweile nehmen auch viele Spieler das Thema ernst, wie der Generalsekretär der Spielergewerkschaft Fifpro, Jonas-Baer Hoffmann, in einem „BBC“ Bericht angibt. „Es gibt in den Umkleidekabinen enorm viele Diskussionen. Viele Spieler sind sich sicher, dass mit der unheimlichen Anzahl an Partien ihre langfristige Karriere gefährdet ist.“

Während die deutsche Bundesliga nach der WM erst einen Monat pausiert, werden die Nerven der Premier-League-Akteure weiter strapaziert. Lediglich acht Tage liegen zwischen dem Finale und dem nächsten Premier-League-Spieltag. „Die Limits wurden eindeutig überschritten.“

Weitere News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by Clive Rose/Getty Images)

Hendrik Wiese

Aufgewachsen mit dem Spielstil von Bastian Schweinsteiger bevorzugt Hendrik spielerische Dominanz und technisch ansehnlichen Fußball. Seit Dezember 2019 ist er für 90PLUS unterwegs, bevorzugt im deutschen Oberhaus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

FIFA gab Anweisungen: So sollte Infantino auf den TV-Bildern aus Katar abgebildet werden

FIFA gab Anweisungen: So sollte Infantino auf den TV-Bildern aus Katar abgebildet werden

13. Januar 2023

News | In den Wochen nach der WM deckten immer mehr Medienberichte auf, mit welchen Mitteln die FIFA versuchte, das Turnier in Katar zu beschönigen. Offenbar machte sich der Weltverband auch Gedanken darüber, wie Gianni Infantino auf den TV-Bildern zu sehen sein soll.  Infantino hatte „Handyverbot“ Für die WM in Katar hat die FIFA offenbar genaueste Anweisungen […]

Jahresawards 2022: Was ist das Tor des Jahres?

Jahresawards 2022: Was ist das Tor des Jahres?

31. Dezember 2022

Das Fußballjahr 2022 neigt sich dem Ende entgegen, also ist es Zeit für die Jahresawards. In sieben Kategorien lassen wir das Jahr noch einmal Revue passieren. Die siebte und letzte Kategorie wirft noch einmal einen Blick zurück auf die schönsten Tore des Jahres.  Tore sind essenziell im Fußball. Fans schauen die Spiele einerseits um mitzufiebern, […]

Jahresawards 2022: Wer ist Trainer des Jahres?

Jahresawards 2022: Wer ist Trainer des Jahres?

30. Dezember 2022

Das Fußballjahr 2022 neigt sich dem Ende entgegen, also ist es Zeit für die Jahresawards. In sieben Kategorien lassen wir das Jahr noch einmal Revue passieren. Die sechste Kategorie kümmert sich um die Trainer des Jahres.  Nun, den Trainer des Jahres zu bestimmen, gestaltet sich generell eher schwierig. Jeder Trainer arbeitet natürlich mit anderen Voraussetzungen […]