Bestätigt: FC Bayern verpflichtet kroatisches Talent Zvonarek

Lovro Zvonarek beim Versuch, ein Tor für Slaven Belupo zu erzielen.
News

News | Das Interesse des FC Bayern München an Lovro Zvonarek war bereits hinlänglich bekannt. Nun wurde der Transfer auch vollendet.

FC Bayern holt Zvonarek von Slaven Belupo

Was jüngst noch als heißes Gerücht galt, ist nun offiziell. Der FC Bayern München vermeldete am Freitagmittag den Transfer von Lovro Zvonarek (16). Der offensive Mittelfeldspieler habe den Medizincheck bestanden und einen langfristigen Vertrag unterzeichnet. Campus-Leiter Jochen Sauer (49) sagte: „Lovro war im Frühjahr bei uns am Campus zum Probetraining. Nicht erst seit diesen Tagen sind wir überzeugt von seinem großen Entwicklungspotential und freuen uns sehr, dass er sich für einen Wechsel zum FC Bayern entschieden hat.“

 

 

Zvonarek wird allerdings erst im kommenden Sommer zum Vereins stoßen. Die laufende Spielzeit verbringt er bei seinem Jugendklub Slaven Belupo, um „wichtige Erfahrungen auf einem hohen Niveau im Männerfußball sammeln.“ Holger Seitz (46), der sportliche Leiter am Campus fügte an: „Wir sind überzeugt, dass es für seine persönliche Entwicklung aktuell so am besten ist. Auch deswegen haben wir ihn erst zur neuen Saison verpflichtet.“

Mehr Informationen rund um die Bundesliga

Der Neuzugang selbst zeigte sich über den Wechsel ebenfalls sehr erfreut: „Der FC Bayern ist einer der größten und erfolgreichsten Vereine der Welt. Hier in Zukunft spielen und dieses Trikot tragen zu können, erfüllt mich mit Stolz. Und es spornt mich zusätzlich an, jeden Tag hart an mir zu arbeiten.“

(Photo: Vjeran Zganec Rogulja/PIXSELL)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Traoré mit Probetraining bei Dynamo Dresden

Traoré mit Probetraining bei Dynamo Dresden

23. September 2021

News | Ibrahima Traoré könnte bald einen neuen Arbeitgeber haben. Traoré absolviert aktuell ein Probetraining bei der SG Dynamo Dresden. Traoré bald für Dresden auf dem Feld? Ibrahima Traoré (33) war viele Jahre lang regelmäßiger Bestandteil der Bundesliga-Spieltage. Zuletzt wurde sein Vertrag bei Borussia Mönchengladbach allerdings nicht verlängert, weshalb er momentan vereinslos ist. Wie Zweitligist […]

Aue | Kalig: Karriereende mit 28 Jahren

Aue | Kalig: Karriereende mit 28 Jahren

23. September 2021

News | Fabian Kalig vom FC Erzgebirge Aue hat mit 28 Jahren seine Karriere verletzungsbedingt beenden müssen. Der Innenverteidiger war seit zwei Jahren ohne Einsatz.  Kalig „stolz auf das, was ich erreicht habe“ Dass ein Profi seine Karriere bereits vor dem 30. Lebensjahr beendet ist ungewöhnlich. Nicht im Falle von Fabian Kalig (28). Der Innenverteidiger […]

Mit Assistent Gerland: Di Salvo wird neuer U21-Cheftrainer

Mit Assistent Gerland: Di Salvo wird neuer U21-Cheftrainer

23. September 2021

News | Der DFB präsentierte kurz nach dem Abgang von Stefan Kuntz mit Antonio Di Salvo einen neuen Chefcoach für die U21. Der vorherige Co-Trainer wird von Hermann Gerland unterstützt werden. U21: Bisheriger Co-Trainer Di Salvo folgt auf Kuntz Antonio Di Salvo (42) wird neuer Cheftrainer der deutschen U21-Nationalmannschaft. Der bisherige Assistent des in die Türkei […]


'' + self.location.search