FC Bayern | Talent Adli soll aus Toulouse kommen

Adli FC Bayern Toulouse
News

News | Der FC Bayern München benötigt einen breiteren Kader, um seine Saisonziele erreichen zu können. Eine prägende Rolle in den Plänen spielt Amine Adli vom FC Toulouse.

FC Bayern will Adli – Einigung mit Toulouse steht noch aus

Immer wieder kommt Kritik an Hasan Salihamidzic (44), dem Sportvorstand des FC Bayern München, auf, da der Kader nur in der Spitze hervorragend besetzt sei. An der Breite müsse dagegen noch gearbeitet werden. Der Situationen scheinen sich die Verantwortlichen bewusst zu sein. Laut dem gut vernetzten RMC-Sport-Reporter Lois Tanzi hat der deutsche Rekordmeister großes Interesse an Amine Adli (21), der momentan beim FC Toulouse hinter der Spitze die Fäden zieht. Demnach sei ihm bereits sein potenzieller Weg in München aufgezeigt worden. Der in den letzten zwei Pflichtspielen schon nicht mehr zum Einsatz gekommene Franzose stehe einem Wechsel daher offen gegenüber. Nun müssten beide Vereine in den Verhandlungen noch eine zufriedenstellende Lösung finden werden.

 

Adli erlebte in der vergangenen Spielzeit seinen Durchbruch im Profifußball. Toulouse scheiterte zwar hauchdünn am Wiederaufstieg in die Ligue 1, doch er steuerte in 33 Partien acht Tore sowie sieben Vorlagen bei. Deshalb machte sich die Offensivkraft auch außerhalb von Frankreich einen Namen. Beim FC Bayern würde er auf gleich acht Landsmänner treffen. Mit Dayot Upamecano (22), Tanguy Nianzou (19) und Michael Cuisance (21) befinden sich zudem drei Akteure in einem ähnlichen Alter.

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

(Photo: Thierry Breton/Panoramic)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Leverkusen vs. Bayern: Spitzenspiel mit Spektakelpotential

Leverkusen vs. Bayern: Spitzenspiel mit Spektakelpotential

17. Oktober 2021

Vorschau | Im Spitzenspiel des 8. Spieltags empfängt der Tabellenzweite Leverkusen den -ersten, FC Bayern. Auf dem Tablett liegt die Tabellenführung. Während sich Gerardo Seoane optimistisch gibt, gilt es für Julian Nagelsmann und die Seinen, mit einem Sieg den stürmischen Herbst abzuwenden. Anpfiff der Partie ist am Sonntag, 15:30 Uhr, Live auf DAZN (Registriere dich […]

Bosz schlägt Kovac! Lyon besiegt uninspiriertes Monaco klar

Bosz schlägt Kovac! Lyon besiegt uninspiriertes Monaco klar

16. Oktober 2021

Spielbericht | Im Topspiel des zehnten Spieltags der Ligue 1 trafen am Samstagabend Olympique Lyon und die AS Monaco aufeinander. In einer weitgehend unattrakiven Partie gewannen die Gastgeber mit 2:0 (0:0). Karl Toko Ekambi war der spielentscheidende Mann. Unspektakuläre erste Hälfte zwischen Lyon und Monaco Bei beiden Mannschaften gab es vier Wechsel im Vergleich zu […]

Düsseldorf erkämpft sich in Unterzahl Punkt beim HSV

Düsseldorf erkämpft sich in Unterzahl Punkt beim HSV

16. Oktober 2021

News | Im Topspiel der 2. Bundesliga am Samstagabend traf der HSV zuhause auf Fortuna Düsseldorf. In einem wilden, teilweise sehr hektischen Spiel trennten sich beide Mannschaften 1:1 (1:0).  Glatzel bringt den HSV in Führung Die Anfangsphase der Partie war hektisch. Beide Mannschaften verstrickten sich gleich mehrfach in Zweikämpfen, hinzu kam das ein oder andere […]


'' + self.location.search