Flekken bald für die Elftal? „Ein sehr guter Torhüter“

Mark Flekken (SC Freiburg) hebt beide Arme
News

News | Mark Flekken ist national wie international ein vergleichsweise unbeschriebenes Blatt. Der Keeper vom SC Freiburg machte zuletzt aber mit starken Leistungen auf sich aufmerksam und ist nun auch im Fokus von Nationaltrainer Louis van Gaal.

Van Gaal hat Flekken im Blick: „Ein sehr guter Torhüter“

Louis van Gaal (70) ist seit kurzem wieder Trainer der Niederlande. Unter dem neuen alten Bondscoach soll sich einiges ändern. Auch zwischen den Pfosten? Wie van Gaal auf einer Pressekonferenz mitteilte (via Voetbalzone), soll Mark Flekken (28) vom SC Freiburg in den Fokus der Elftal gerückt sein.

„In Deutschland gibt es einen Torwart, von dem ich noch nie gehört hatte. Er scheint ein sehr guter Torhüter zu sein“, so van Gaal gegenüber den Medien. Der 28-Jährige Keeper ist ein relativ unbeschriebenes Blatt, machte sich in der jüngeren Vergangenheit aber im Breisgau einen Namen als sehr guter Torwart. Flekken wechselte 2018 für zwei Millionen Euro vom MSV Duisburg zu Freiburg. Bis dahin war er auf nationaler Ebene vor allem für einen slapstickhaften Fauxpas bekannt, der ihm im Dress der Zebras unterlaufen war.

Mehr News zur 1. und 2. Bundesliga

Bei Freiburg avancierte er nach dem Abgang von Alexander Schwolow (29) zum Stammkeeper und zahlte das Vertrauen von Trainer Christian Streich (55) mit soliden bis starken Leistungen zurück. Vergangene Saison plante Freiburg eigentlich mit Flekken als Nummer eins, eine Ellbogenverletzung bremste den Torhüter allerdings aus. Darum hat er bisher auch nur 19 Einsätze für Freiburg bestritten. Flekken hat nie für die Niederlande gespielt, war auch nicht für etwaige Jugendmannschaften nominiert.

Photo by Imago

Sarom Siebenhaar

Die Oranje-Connection entfachte seine Leidenschaft für den HSV. Durch zahlreiche Tiefen schmecken die vereinzelten Höhen umso süßer. Schätzt attraktiven Offensivfußball genauso wie kämpferische Höchstleistungen. Internationaler Top-Fußball findet sich nicht nur in den Big Five. Seit 2021 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Hertha BSC: Offensivspieler Ejuke offenbar im Anflug

Hertha BSC: Offensivspieler Ejuke offenbar im Anflug

30. Juni 2022

News | Hertha BSC plant den Kader für die kommende Saison. Ein Kandidat soll dabei der nigerianische Offensivspieler Chidera Ejuke sein, der aktuell in Russland sein Geld verdient.  Hertha BSC: Kommt Ejuke für die Offensive? Hertha BSC plant den Kader für die neue Saison. Mehrere Spieler könnten im Sommer noch in die Hauptstadt wechseln. Ein […]

90PLUS-Transferticker: Raphinha doch zu Barça? Sanches aktuell kein Thema bei PSG

90PLUS-Transferticker: Raphinha doch zu Barça? Sanches aktuell kein Thema bei PSG

30. Juni 2022

Willkommen zum 90PLUS-Transferticker zum Sommer-Fenster 2022. Hier versuchen wir euch über abgeschlossene Deals, Gerüchte und mehr auf dem Laufenden zu halten. Der Inhalt aktualisiert sich automatisch.  Startdatum des Tickers ist Montag, der 13. Juni 2022. Bis zum Ablauf des Transferfensters werden wir euch täglich informieren! Was passiert auf dem Transfermarkt? Welche Gerüchte gibt es? Was […]

Abfindungsstreit: Weiser will bei Bayer 04 bleiben – Werder Bremen außen vor

Abfindungsstreit: Weiser will bei Bayer 04 bleiben – Werder Bremen außen vor

30. Juni 2022

News | Vergangene Saison war Mitchell Weiser an Werder Bremen verliehen, sollte nach dem Aufstieg fest an die Weser wechseln. Doch daraus wird wohl nichts. Im Fall eines Wechsels: Weiser fordert Abfindung von Bayer 04 Mitchell Weiser (28) wird wohl bei Bayer 04 bleiben und sich nicht Werder Bremen anschließen. Das berichtet die Bild. Demnach […]


'' + self.location.search