Hoffenheim | Baumann verlängert vorzeitig

Oliver Baumann bleibt der TSG Hoffenheim erhalten.
News

News | Oliver Baumann bleibt der TSG Hoffenheim weiter erhalten. Seinen Vertrag erweiterte der Torhüter bis 2024.

Hoffenheim: Baumann unterschreibt bis 2024

Im Sommer 2014 schloss sich Oliver Baumann (31) der TSG Hoffenheim an. Seitdem fungierte er stets als Stammtorwart und genießt hohes Ansehen im Verein. Nun verlängerte er seinen 2023 auslaufenden Kontrakt um ein weiteres Jahr bis zum 30.06.2024.

Dementsprechend zufrieden äußerte sich Alexander Rosen (42), der Direktor Profifußball, auf der Vereinswebsite: „Oli ist einer der stärksten und beständigsten Torhüter der Liga und ein verlässlicher Führungsspieler in unserem Team. Aber nicht nur seine sportlichen Leistungen, sondern seine Persönlichkeit, sein einwandfreier Charakter und seine absolute Identifikation mit dem Klub machen ihn zu einem Gesicht der TSG.“

 

 

Weiter fügte Rosen an: „Oli war, ist und bleibt ein wichtiger Eckpfeiler unseres Erfolges. Mit ihm langfristig planen zu können, ist für uns ein wichtiger Schritt in die Zukunft.“

Mehr Informationen zur Bundesliga

Baumann selbst zeigte sich ebenfalls positiv gestimmt: „Der Wechsel nach Hoffenheim hatte sich für mich schnell als der richtige Schritt erwiesen. Ich spüre hier eine hohe Wertschätzung – im Klub und bei den Fans. Ich finde bei der TSG beste Möglichkeiten und wichtige Experten vor, dank denen ich mich hervorragend weiterentwickeln konnte.“

Darüber hinaus sprach der Keeper von einer „spannenden Zukunft“, die der Klub vor sich habe, wenn „wir weiter so an einem Strang ziehen“. Aktuell weilt Hoffenheim in der Bundesliga auf Rang fünf. Am Samstag geht es zum oberen Tabellennachbarn nach Freiburg.

(Photo by Pool/Andreas Gora – Pool/Getty Images)

 

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

DFB-Pokal | Ginter wieder dabei: Die Aufstellungen der frühen Spiele

DFB-Pokal | Ginter wieder dabei: Die Aufstellungen der frühen Spiele

19. Januar 2022

News | Um 18.30 Uhr empfängt Hannover 96 im DFB-Pokal Borussia Mönchengladbach. Im Parallelspiel ist RB Leipzig zuhause gegen Hansa Rostock gefordert.  DFB-Pokal | Ginter wieder mit dabei: So gehen die Teams in die Spiele Borussia Mönchengladbach hat am Wochenende in der Startelf auf Abwehrspieler Matthias Ginter verzichtet. Neuzugang Marvin Friedrich rückte für ihn in […]

Leeds wirbt um den auch von Leipzig beobachteten Aaronson

Leeds wirbt um den auch von Leipzig beobachteten Aaronson

19. Januar 2022

News | Brenden Aaronson nahm bei RB Salzburg eine starke Entwicklung, weshalb er in den Leipziger Fokus geriet. Nun trudelte auch ein Angebot von Leeds United ein. Leeds bietet 18 Millionen Euro für Aaronson – Salzburg lehnt ab Im vor rund einem Jahr wechselte Brenden Aaronson (21) aus den USA zu RB Salzburg. Seitdem bot er kontinuierlich […]

Gladbach | Hannes Wolf vor Leihe nach Swansea

Gladbach | Hannes Wolf vor Leihe nach Swansea

19. Januar 2022

News | Hannes Wolf hat bei Borussia Mönchengladbach einen schweren Stand. Aufwärts gehen soll es für ihn bei Swansea City. Swansea und Gladbach sind sich bei Hannes Wolf einig Nur eineinhalb Jahre nach seiner Ankunft steht Hannes Wolf (22) bei Borussia Mönchengladbach schon wieder vor dem Abgang. Das seriöse Portal „The Athletic“ vermeldete, dass Swansea City […]


'' + self.location.search