Kimmich: „Auch so ein Sieg macht Spaß“ – Stimmen zu Frankfurt gegen Bayern

Frankfurt Bayern
News

News | Es war ein schweres Spiel für den FC Bayern, der mit 1:0 bei Eintracht Frankfurt gewinnen konnte. Nach dem Spiel schätzen die Protagonisten die Partie bei Sky ein. 

Bayern gewinnt in Frankfurt – die Stimmen zum Spiel

Der FC Bayern musste viel investieren, um Eintracht Frankfurt zu bezwingen und mit 1:0 bei den Hessen zu gewinnen. In der Tabelle ist der Rekordmeister nun wieder neun Punkte vor dem BVB, der am morgigen Sonntag in Augsburg spielt.  Kevin Trapp, Torhüter von Eintracht Frankfurt, sah gute Ansätze seiner Mannschaft: „Ich freue mich immer, wenn ich der Mannschaft helfen kann. Wir haben heute echt viel investiert, haben die eine Riesenchance leider nicht genutzt gleich am Anfang. So verliert man das Spiel dann mit 0:1, der Pass vor dem Tor ist natürlich auch überragend. Das ist eine Bayernmannschaft, die viel Qualität hat, da kann man auch nicht alles verteidigen. Dass wir jetzt aus den sechs oder sieben Spielen zu wenig Punkte haben, gerade bei unserem Anspruch, ist ja klar.“



Joshua Kimmich, der das Spiel durch seine Torvorlage zum 0:1 mit entschied, äußerte sich ebenfalls: „Es war ein Kampfsieg. Wir haben es ordentlich gemacht und hätten auch früher in Führung gehen müssen, finde ich. Auch die Art und Weise war gut. Die letzten zehn, 15 Minuten, wie wir uns gepusht haben, das war schon gut. Auch so ein Sieg macht Spaß. Wir müssen unsere Hausaufgaben machen, auch wenn es unser Anspruch sein muss, dass wir diesen Vorsprung auch in das Ziel bringen.“

Weitere News und Berichte rund um die Bundesliga 

Julian Nagelsmann, Trainer des FC Bayern, war sichtlich zufrieden: „Der Sieg war sehr wertvoll. Es war unangenehm, hier zu spielen. Ich war vor allem mit den Zweikämpfen sehr zufrieden, wir haben einen hohen Anteil der Zweikämpfe gewonnen. In der ersten Halbzeit haben offensiv eigentlich nur die Tore gefehlt, zu Beginn der zweiten Halbzeit mussten wir eigentlich früher treffen. Am Ende, nach der Führung, war es etwas hektisch, aber wenn man die letzten Spiele sieht, dann war das heute ein guter Schritt für uns.“

 

(Photo by Alex Grimm/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Weißt du noch? 01.07.2006 – Als Zidane gegen Brasilien zauberte

Weißt du noch? 01.07.2006 – Als Zidane gegen Brasilien zauberte

4. Dezember 2022

Die Weltmeisterschaft steht vor der Tür und so langsam, aber sicher steigt die Spannung und Vorfreude. Um die Zeit bis zum Turnierbeginn zu überbrücken, werden in den kommenden Tagen historische WM-Persönlichkeiten und großartige Spiele aus der Vergangenheit rekapituliert. Heute ist das Viertelfinale Brasilien gegen Frankreich bei der WM 2006 in Deutschland dran. Das Spiel kann […]

Bellingham ist auch bei PSG ein Thema

Bellingham ist auch bei PSG ein Thema

4. Dezember 2022

News | Jude Bellingham nimmt nicht nur bei Borussia Dortmund eine tragende Rolle ein, sondern etablierte sich auch in der hochkarätig besetzten englischen Nationalmannschaft. Daher steht er auch auf dem Zettel von Paris St. Germain. Mit Bellingham? PSG will Mittelfeld stärken Paris St. Germain spielte eine hervorragende Hinserie, kassierte nicht eine einzige Pflichtspiel-Niederlage. Im zentralen Mittelfeld gaben […]

90Plus-Ticker: Der zweite Achtelfinaltag steht an

90Plus-Ticker: Der zweite Achtelfinaltag steht an

4. Dezember 2022

Der 90PLUS-Ticker für Sonntag, den 04. Dezember 2022. Die Vorrunde der WM 2022 wurde erst am Freitag abgeschlossen, doch die K.o-Runde läuft bereits auf Hochtouren. Mit Frankreich und England sind heute gleich zwei Favoriten im Einsatz. 90PLUS-Ticker für den 04. Dezember Letztlich standesgemäß erledigten die Niederlande und Argentinien ihre Aufgaben gegen sich wacker schlagende Mannschaften aus den USA und Australien. […]


'' + self.location.search