Kein Torhüter zur Verfügung! Heimspiel von Mainz 05 gegen Dortmund wird verlegt

Der FSV Mainz 05 beantragte die Verlegung des Heimspiels gegen Dortmund.
News

News | Die Vorfreude auf das Heimspiel gegen Borussia Dortmund ist beim FSV Mainz 05 nach 19 Corona-Fällen längst vergangen. Stattdessen wurde die Begegnung verschoben.

Mainz 05 kann nur auf 14 Feldspieler zurückgreifen

Der FSV Mainz 05 gewann die vergangenen fünf Heimspiel allesamt und blickte positiv gestimmt auf den für Sonntag (15.30 Uhr) angesetzten Vergleich mit Borussia Dortmund. Doch am gestrigen Donnerstag folgte ein bitterer Rückschlag. Gleich 19 Akteure – nicht nur Spieler, sondern auch Trainer oder Betreuer – infizierten sich mit dem Coronavirus.

Heute gab der Bundesliga-Neunte bekannt, dass er bei der DFL einen Antrag auf Verlegung der Partie gestellt habe.

 

 

Auf der eigentlichen Spieltagspressekonferenz erklärte Vorstand Christian Heidel (58), dass es nur 14 einsatzbereite Spieler gebe. Dazu fallen alle Torhüter des Profikaders aus. Die DFL-Vorgaben sagen, dass bei einem Klub 15 Spieler, darunter mindestens neun Lizenzspieler und ein Torhüter, vorhanden sein müssen, um eine Begegnung durchzuführen.

Mehr News und Stories rund um die Bundesliga

Daher reagierte die DFL umgehend und setzte das Spiel für Mittwoch, den 16. März, 18.30 Uhr (live auf DAZN) neu an.

(Photo by Alex Grimm/Getty Images)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

FC Bayern: Gnabry soll nicht ohne Verlängerung in die neue Saison gehen

FC Bayern: Gnabry soll nicht ohne Verlängerung in die neue Saison gehen

16. Mai 2022

News | Beim FC Bayern bahnen sich im Sommer einige Veränderungen an. Robert Lewandowski ist und bleibt ein heißes Thema, aber auch bei Serge Gnabry soll sich etwas tun. Beide sind bis 2023 an den Klub gebunden.  FC Bayern will ablösefreien Gnabry-Wechsel verhindern Im Sommer 2023 laufen die Verträge von Manuel Neuer (35), Robert Lewandowski […]

RB Leipzig: Nkunku und Olmo bleiben Fixpunkte, Kampl und Halstenberg sollen verlängern

RB Leipzig: Nkunku und Olmo bleiben Fixpunkte, Kampl und Halstenberg sollen verlängern

16. Mai 2022

News | Der Einzug in die UEFA Champions League ist in trockenen Tüchern, nun plant RB Leipzig auch die Zukunft. Der Kader soll verstärkt werden, einige Leistungsträger sollen bei den Sachsen bleiben.  Leipzig: Kampl und Halstenberg sollen verlängern Durch den Einzug in die UEFA Champions League hat RB Leipzig mehrere Millionen Euro zusätzlich sicher. Dieses […]

VfL Wolfsburg: Brekalo kommt zurück und will weg

VfL Wolfsburg: Brekalo kommt zurück und will weg

16. Mai 2022

News | Josip Brekalo spielt aktuell noch auf Leihbasis für den FC Turin, ist vom VfL Wolfsburg dorthin ausgeliehen. Eine Rückkehr im Sommer wird wohl erst einmal die Lösung sein, aber nicht auf Dauer. Wolfsburg: Brekalo kehrt zurück  Aktuell spielt Josip Brekalo (23) noch auf Leihbasis für den FC Turin. Der Kroate wird aber aller […]


'' + self.location.search