Schalke 04 | Trotz-Verlängerung: Hoppe vor Abgang?

News

News | Obwohl er Anfang Februar erst seinen Vertrag verlängerte, könnte Matthew Hoppe Schalke im kommenden Sommer verlassen.

Schalke muss Kader verkleinern: Geht Hoppe?

Wie die Bild berichtet, könnte Matthew Hoppe (20) den FC Schalke 04 im Sommer verlassen. Dabei hatte der Stürmer seinen Vertrag auf Schalke erst am 1. Februar verlängert. Jetzt besteht allerdings das Problem, dass der Bundesliga-Absteiger für die kommende Saison seinen Kader verkleinern muss. Sportdirektor Rouven Schröder (45) sagte dazu: „Wir haben 30 Spieler im Kader. Diese Zahl wollen wir nicht überschreiten. Wir sind jetzt dabei, in die andere Richtung zu arbeiten. Das ist wichtig, um wieder Luft zu bekommen. Wenn wir die nicht bekommen, haben wir auch nicht die Möglichkeit, Spieler dazu zu nehmen.“

 

Für Hoppe soll es ein konkretes Angebot von einem italienischen Verein geben. Sollte Schalke die Ablösesumme als angemessen betrachten, könnte der 20-Jährige verkauft werden. Die Verantwortlichen sehen im US-Amerikaner dem Bericht zufolge nämlich keinen 1:1-Ersatz für Neuzugang Simon Terodde (33), sondern einen Spieler, der im Zentrum um Terodde herum Löcher reißen könnte. Dieselbe Rolle kann aus dem aktuellen Kader aber auch Benito Raman (26) ausfüllen.

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

Aus diesem Grund könnte Hoppe abgegeben werden, um Platz im Kader zu schaffen. Deshalb soll auch Rabbi Matondo (20) gehen. Aktuell ist der Waliser an Stoke City ausgeliehen. Bei dem 20-Jährigen bahnt sich eine erneute Leihe an, er soll inklusive Kaufoption an den belgischen KRC Genk verliehen werden.

Photo by Tim Rehbein, RHR-FOTO via Imago

Gero Lange

Fußballbegeistert seit der Heim-WM 2006. Großer Fan von Spektakelfußball mit vielen schönen Toren, am liebsten aus der Distanz. Seit 2020 bei 90PLUS

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

RB Leipzig: Keine Winter-Shoppingtour für Neu-Geschäftsführer Eberl

RB Leipzig: Keine Winter-Shoppingtour für Neu-Geschäftsführer Eberl

30. November 2022

News | In wenigen Tagen beginnt ein neuer Lebensabschnitt für Max Eberl. Wenn der Erfolgsmanager Mitte Dezember sein Amt als Geschäftsführer Sport bei RB Leipzig offiziell übernimmt, muss er allerdings auf eines verzichten: Geld für kostspielige Transfers. Eberl sieht sich in Leipzig in strategischer Rolle Ab dem 15.12.2022 wird der Ex-Mönchengladbacher Geschäftsführer Sport, Max Eberl, […]

Werder Bremen: Hohes Preisschild für DFB-Knipser Füllkrug

Werder Bremen: Hohes Preisschild für DFB-Knipser Füllkrug

30. November 2022

News | Niclas Füllkrug ist spätestens seit seinem Treffer zum 1:1 gegen Spanien in aller Munde. Sein Verein Werder Bremen beobachtet den kometenhaften Aufstieg des DFB-Stürmers mit einem lachenden und weinenden Auge. Mit jedem Tor bei der WM 2022 in Katar sowie der Bundesliga steigert der gebürtige Hannoveraner seinen Marktwert. Jedoch erhöht dies auch die […]

90PLUS-Ticker: Ronaldo vor Saudi-Arabien-Wechsel, Füllkrug heiß begehrt

90PLUS-Ticker: Ronaldo vor Saudi-Arabien-Wechsel, Füllkrug heiß begehrt

30. November 2022

Der 90PLUS-Ticker für Mittwoch, den 30. November 2022. Natürlich geht es weiter mit der WM 2022 in Katar, wir behalten aber natürlich auch die nationalen Ligen und alle weiteren Entwicklungen im Blick.  90PLUS-Ticker für den 30. November Seit mehr als einer Woche läuft WM 2022 in Katar. Einige Spiele sind bereits absolviert, einige Tore fielen bereits. […]


'' + self.location.search