Von der Elbe an die Spree: Union verpflichtet van Drongelen

Van Drongelen (HSV) gegen Regensburg
News

News | Der 1. FC Union Berlin ist bisher wohl die aktivste Bundesligamannschaft in Sachen Transfers. Nun hat Union auf der Suche nach einem Innenverteidiger Rick van Drongelen vom Hamburger SV verpflichtet.

Union: van Drongelen-Transfer fix

Bereits acht Neuzugänge stehen beim 1. FC Union Berlin für die kommende Saison bereits fest. Ein neunter ist hinzugekommen. Rick van Drongelen (22) wechselt vom Hamburger SV zu Union. Das gaben die Eisernen in einer Pressemitteilung bekannt.



In den beiden Spielzeiten zuvor füllten Keven (24) und Nico Schlotterbeck (21) jeweils auf Leihbasis die Lücke im Defensivzentrum der Eisernen. Van Drongelen stand zuvor beim HSV unter Vertrag, die ihn 2017 für drei Millionen Euro in die Hansestadt lotsten.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

Van Drongelen konnte in der abgelaufenen Spielzeit nur in vier Partien mitwirken. Ein Kreuzbandriss, den er sich im Juni 2020 zuzog, und ein Außenbandriss bei seinem Comeback gegen den FC St. Pauli waren dafür verantwortlich. Der 22-Jährige wird mit Union in der kommenden Saison in der Europe Conference League an den Start gehen. Für die Rothosen absolvierte van Drongelen in vier Jahren insgesamt 95 Einsätze, erlebte sowohl den Abstieg 2018, als auch die darauffolgenden drei verpassten Aufstiege mit.

„Nach der für mich persönlich schwierigen letzten Saison freue ich mich sehr, einen neuen Schritt beim 1. FC Union Berlin zu gehen“, wird der Innenverteidiger zitiert. „Die letzten Jahre dieses Vereins waren außergewöhnlich, deshalb bin ich stolz, ab sofort Teil dieser Mannschaft und dieses Clubs zu sein.“

Photo by Imago

Sarom Siebenhaar

Die Oranje-Connection entfachte seine Leidenschaft für den HSV. Durch zahlreiche Tiefen schmecken die vereinzelten Höhen umso süßer. Schätzt attraktiven Offensivfußball genauso wie kämpferische Höchstleistungen. Internationaler Top-Fußball findet sich nicht nur in den Big Five. Seit 2021 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Kehrtwende in Leverkusen: Alario bleibt, Azmoun-Deal vom Tisch

Kehrtwende in Leverkusen: Alario bleibt, Azmoun-Deal vom Tisch

1. August 2021

News | Bayer 04 Leverkusen hat noch einiges vor auf dem Transfermarkt. Leon Bailey wechselt nach England, vor allem offensiv soll sich etwas tun. Lucas Alario stand zuletzt vor einem Abgang aus Leverkusen, doch das scheint sich zu ändern.  Leverkusen: Alario vor Verlängerung Zuletzt deutete sich ein Abgang von Lucas Alario (28) aus Leverkusen an. […]

Eintracht Frankfurt: Transfer von Jens Petter Hauge rückt näher

Eintracht Frankfurt: Transfer von Jens Petter Hauge rückt näher

1. August 2021

News | Eintracht Frankfurt hat sich vor allem im offensiven Bereich bisher sehr klug verstärkt. So wechselten zum Beispiel Jesper Lindstrøm und Fabio Blanco zur SGE. Nun soll Jens Petter Hauge ebenfalls nach Frankfurt wechseln.  Eintracht Frankfurt: Transfer von Hauge wird konkreter Seit geraumer Zeit hat Eintracht Frankfurt Interesse an Jens Petter Hauge (21), der […]

VfL Bochum: Rexhbecaj und Stafylidis im Anflug

VfL Bochum: Rexhbecaj und Stafylidis im Anflug

1. August 2021

News | Der VfL Bochum wird kurz vor dem Saisonstart sehr wahrscheinlich noch zwei Neuzugänge vorstellen. Elvis Rexhbecaj und Konstantinos Stafylidis sollen in Kürze nach Bochum wechseln.  VfL Bochum: Rexhbecaj und Stafylidis sollen kommen Aufsteiger VfL Bochum suchte zuletzt noch nach Neuverpflichtungen. Nun berichtet der Kicker, dass gleich zwei Spieler in Kürze nach Bochum wechseln […]


'' + self.location.search