Schalke 04 bestätigt Verpflichtung von Jere Uronen

7. Januar 2023 | News | BY sid

News | Der FC Schalke 04 hat im Kampf um den Klassenerhalt in der Fußball-Bundesliga personell noch einmal nachgelegt. Der Tabellenletzte leiht den finnischen Nationalspieler Jere Uronen vom französischen Erstligisten Stade Brest bis zum Saisonende aus.

Jere Kronen wechselt zum FC Schalke 04

Jere Uronen (28) wechselt auf Leihbasis bis zum Sommer zu Schalke 04. Die Königsblauen besitzen im Anschluss eine Kaufoption für den Linksverteidiger. Das gab der Klub am Samstag bekannt. “Wir verfügen mit Jere Uronen und Thomas Ouwejan nun über zwei unterschiedlich agierende Linksverteidiger. Jere ist eher defensiv orientiert und sehr diszipliniert in der Rückwärtsbewegung, während Thomas seine Stärken eher in der Offensive hat. Diese Flexibilität wird uns helfen, sich auf verschiedene Gegner und Spielsysteme einzustellen”, sagte Trainer Thomas Reis (49).



Alles rund um die Bundesliga findet ihr hier 

Uronen ist bereits im Trainingslager im türkischen Belek angekommen. Die Schalker hatten zuvor schon Niklas Tauer  (21) vom FSV Mainz 05 für 18 Monate ausgeliehen. (sid)

(Photo by FRANCK FIFE/AFP via Getty Images)


Ähnliche Artikel