VfB Stuttgart zieht zwei Kaufoptionen und hält Tiago Tomás

Tiago Tomas bleibt beim VfB Stuttgart.
News

News | Der VfB Stuttgart tütete in letzter Minute den direkten Klassenerhalt ein. Die Planungen für die neue Saison laufen bereits auf Hochtouren.

VFB Stuttgart: Sporting verzichtet auf Rückholoption bei Tomas

Die Saison des VfB Stuttgart verlief wenig erfreulich, erlebte aber am letzten Spieltag einen fulminanten Höhepunkt. In der zweiten Minute der Nachspielzeit köpfte Wataru Endo (29) zum 2:1-Siegtreffer gegen Köln ein, was den direkten Klassenerhalt bedeutete, da Hertha BSC parallel in Dortmund verlor.

Dennoch dürften im Sommer Leistungsträger wie Borna Sosa (24) oder Sasa Kalajdzic (24) weiterziehen. Umso wichtiger erscheint daher der Erhalt anderer Säulen. Dazu zählen die Innenverteidiger Hiroki Ito (23) und Konstantinos Mavropanos (24). Bei beiden wird kicker-Informationen zufolge in den kommenden Tagen die Kaufoption gezogen. Für Ito, der sich als positive Überraschung erwies, würden rund 400.00 Euro an Jubilo Iwata fließen, während der FC Arsenal für seinen griechischen Nebenmann 3,2 Millionen Euro erhalte.

Mehr Informationen zur Bundesliga

Keine unwichtigen Rolle nahm in der Rückserie Winter-Zugang Tiago Tomás (19) ein. Die Leihgabe erzielte vier Treffer bei 14 Einsätzen und wusste mit ihrem Tempo zu gefallen. Arbeitgeber Sporting werde von einem vorhandenen Rückholrecht in diesem Sommer allerdings keine Gebrauch machen.

Daher wird Tomás dem VfB bis 2023 erhalten bleiben. Anschließend hängt es an den Stuttgartern, ob sie die Kaufoption in Höhe von 15 Millionen Euro nutzen wollen. Schon in diesem Sommer hätten sie für zwölf Millionen Euro zuschlagen können, wenn Sporting den Angreife zurückbeordert hätte.

(Photo by CHRISTOF STACHE/AFP via Getty Images)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

90PLUS-Transferticker: Awoniyi nach England, Bale in die MLS?

90PLUS-Transferticker: Awoniyi nach England, Bale in die MLS?

25. Juni 2022

Willkommen zum 90PLUS-Transferticker zum Sommer-Fenster 2022. Hier versuchen wir euch über abgeschlossene Deals, Gerüchte und mehr auf dem Laufenden zu halten. Der Inhalt aktualisiert sich automatisch.  Startdatum des Tickers ist Montag, der 13. Juni 2022. Bis zum Ablauf des Transferfensters werden wir euch täglich informieren! Was passiert auf dem Transfermarkt? Welche Gerüchte gibt es? Was […]

Hannover 96: Auf dem Weg zum Aufstiegsfavoriten?

Hannover 96: Auf dem Weg zum Aufstiegsfavoriten?

25. Juni 2022

Spotlight | Hannover 96 enttäuschte in der abgelaufenen Spielzeit abermals. Der anvisierte Umbruch im Kader schreitet nun aber schnell voran, weshalb die Hoffnungen auf einen Eingriff ins Aufstiegsrennen wachsen. Hannover 96: Erhöhtes Budget, viele Veränderungen im Kader Noch am 31. Spieltag musste sich Hannover 96 mit einem möglichen Abstieg in die 3. Liga auseinandersetzen. Umso überraschender […]

VfL Wolfsburg offenbar an Bartol Franjic von Dinamo Zagreb interessiert

VfL Wolfsburg offenbar an Bartol Franjic von Dinamo Zagreb interessiert

25. Juni 2022

News | Der VfL Wolfsburg will auf den Abgang von Xaver Schlager, der sich RB Leipzig anschließt, reagieren. Ein neuer Mittelfeldspieler soll kommen und die Spur führt offenbar in Richtung Zagreb, genauer zu Bartol Franjic.  Franjic im Visier des VfL Wolfsburg Xaver Schlager (24) verlässt den VfL Wolfsburg und wechselt zu RB Leipzig. Einen Ersatz […]


'' + self.location.search