Werder Bremen: Verteidiger Veljkovic erhält neuen Vertrag

Milos Veljkovic )rechts) und der SV Werder Bremen werden auch in der Bundesliga zusammenarbeiten.
News

News | Werder Bremen und Innenverteidiger Milos Veljkovic (26) werden auch zukünftig gemeinsame Wege gehen. Wie der Aufsteiger mitteilte, wird sein auslaufender Vertrag verlängert.

Werder Bremen lässt Vertragslaufzeit geheim

Nach 26 Einsätzen im Aufstiegsjahr will der SV Werder Bremen auch in der Bundesliga nicht auf Innenverteidiger Milos Veljkovic (26) verzichten. Wie der Club mitteilte, wurde dessen auslaufender Vertrag verlängert. Über die neue Laufzeit hüllte sich der Verein jedoch in Schweigen. „Milos war eine feste Größe in unserer Aufstiegsmannschaft. Er ist taktisch sehr variabel, bringt Erfahrung mit und übernimmt auf und neben dem Platz Verantwortung“, kommentierte Trainer Ole Werner die Personalie.

Auch Clemens Fritz, Leiter Scouting und Profifußball an der Weser, begrüßte die Entscheidung. „Wir hatten sehr gute Gespräche mit Milos. Er ist seit sechs Jahren bei uns und weiß, was er an dem Verein hat. Hier hat er sich zu einem gestandenen Profi entwickelt, der als Innenverteidiger alles mitbringt und über mehrere Jahre unter Beweis gestellt hat, dass er Bundesliga spielen kann. Wir sind froh, dass wir den Weg gemeinsam mit ihm fortsetzen.“

Weitere News zur Bundesliga

Und Veljkovic selbst? „Nach dem Aufstieg in die Bundesliga war für mich klar, dass Bremen mein erster Ansprechpartner ist. Ich will alles dafür tun, dass wir in der neuen Saison unsere sportlichen Ziele erreichen. Dafür will ich auf dem Platz und in der Kabine noch mehr Verantwortung übernehmen“, sagte der 26-Jährige.

 

Photo by Martin Rose/Getty Images

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Hertha BSC: Lars Windhorst will weg!

Hertha BSC: Lars Windhorst will weg!

5. Oktober 2022

News: Mit großen Ambitionen investierte Lars Windhorst in die Hertha aus Berlin. Nach einer sportlich äußerst schweren Zeit und Nebengeräuschen außerhalb des Feldes, will der Investor die Zusammenarbeit beenden. Windhorst – „Keine Perspektive für eine erfolgreiche wirtschaftliche Zusammenarbeit“ Zuletzt berichtete der „SPIEGEL“, dass der 45-Jährige eine israelische Sicherheitsfirma beauftragte, um Ex-Hertha-Präsident Gegenbauer aus dem Amt […]

Bayer Leverkusen: Abschied von Seoane fix? – Alonso übernimmt offenbar

Bayer Leverkusen: Abschied von Seoane fix? – Alonso übernimmt offenbar

5. Oktober 2022

News | Gerardo Seoane steht nach Bayer Leverkusens Niederlage gegen den FC Porto vor dem Aus. Die positiven Ergebnisse, die Vorstand Fernando Carro „sehr, sehr, sehr kurzfristig“ forderte, bleiben weiterhin aus. Xabi Alonso scheint der Nachfolger zu werden. Tah stellt sich hinter Seoane – Rolfes und Carro schweigen Als Anthony Taylor am späten Dienstagabend das […]

Rafael Benitez: „Ich mag die Bundesliga“

Rafael Benitez: „Ich mag die Bundesliga“

5. Oktober 2022

News | Rafael Benitez hat in einem Interview bekannt gegeben, dass er bald gerne wieder als Trainer arbeiten möchte und sich dabei eine Herausforderung in Europa, vor allem aber auch in der deutschen Bundesliga vorstellen kann. Rafael Benitez über die Bundesliga: „Aktuell finde ich gut, wie Union und Freiburg mitmischen“ In einem kicker-Interview hat sich […]


'' + self.location.search