LaLiga: Spanien erlaubt volle Stadionauslastung

Wanda Metropolitano Fans LaLiga
News

News | In der spanischen LaLiga dürften die Mannschaften am ab dem kommenden Spieltag wieder vor voll ausgelasteten Rängen auflaufen. 

LaLiga: Topspiel wieder vor vollen Rängen

Das spanische Gesundheitsministerium hat es abgesegnet: Die Teams der spanischen LaLiga dürfen in Zukunft wieder vor vollen Rängen spielen. Aufgrund einer niedrigen Sieben-Tage-Inzidenz nickte das Gesundheitsministerium ein volle Stadionauslastung ab (via kicker).



In Spanien sind zudem bereits 78 Prozent der Bevölkerung gegen das Coronavirus geimpft. Zum Vergleich: In Deutschland haben laut RKI aktuell knapp 64 Prozent der Bürgerinnen und Bürger vollständigen Impfschutz. Seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie hat es in Spanien keine Spiele mehr vor vollen Stadien gegeben. Die letzte Begegnung vor vollen Rängen ist nun knapp anderthalb Jahre her. Zuletzt erlaubten die Behörden eine Stadionauslastung von 60 Prozent.

Mehr News zur spanischen LaLiga

Bei den kommenden Partien gilt die sogenannte 3G-Regel. Nur bereits geimpfte, genesene oder getestete Personen dürfen in die Stadien. Bereits am Samstag dürfte es dann bei dem Topspiel zwischen dem FC Barcelona und Atlético Madrid im Madrider Wanda Metropolitano vor 68.500 Zuschauern zur Sache gehen.

Photo: DAX Images / Imago

Sarom Siebenhaar

Die Oranje-Connection entfachte seine Leidenschaft für den HSV. Durch zahlreiche Tiefen schmecken die vereinzelten Höhen umso süßer. Schätzt attraktiven Offensivfußball genauso wie kämpferische Höchstleistungen. Internationaler Top-Fußball findet sich nicht nur in den Big Five. Seit 2021 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Vertragsauflösung bei Arsenal? Bellerin will fest zu Real Betis wechseln

Vertragsauflösung bei Arsenal? Bellerin will fest zu Real Betis wechseln

9. August 2022

News | Beim FC Arsenal hat Hector Bellerin keine Zukunft mehr. Der Spanier möchte fest zu Real Betis wechseln. Berater von Bellerin in Gesprächen mit Arsenal Wie Fabrizio Romano berichtet, befinden sich der Berater von Hector Bellerin (27) gerade in London, um mit Arsenal über die Zukunft des Rechtsverteidigers zu sprechen. Bereits heute Morgen sollen Gespräche mit […]

Nico Gonzalez wechselt wohl auf Leihbasis zum FC Valencia

Nico Gonzalez wechselt wohl auf Leihbasis zum FC Valencia

9. August 2022

News | Mittelfeldspieler Nico Gonzalez wechselt wohl auf Leihbasis vom FC Barcelona zum FC Valencia. Der 20-Jährige sieht wenig Einsatzchancen im Mittelfeld der Katalanen und möchte sich in Valencia weiterentwickeln. Gonzalez geht – Pjanic bleibt Einem Bericht der spanischen Sport zufolge, wird Mittelfeldspieler Nico Gonzalez (20) den FC Barcelona in diesem Sommer verlassen und auf […]

FC Barcelona: Gerard Pique stimmt Gehaltskürzung zu

FC Barcelona: Gerard Pique stimmt Gehaltskürzung zu

9. August 2022

News | Der FC Barcelona arbeitet weiter daran die Gehaltstruktur innerhalb des jetzigen Kaders anzupassen und zu verringern. Gerad Pique ist dabei der erste von vier Spielern, welcher einer Gehaltskürzung zugestimmt hat. Pique verzichtet auf ausgehandelte Gehaltserhöhung Einem Bericht der spanischen Sport zufolge, wird Verteidiger Gerard Pique (35) von seinem ursprünglichen Vertrag und einer damit […]


'' + self.location.search