Benzema vergibt Elfmeter: Real Madrid verpasst Sieg gegen Osasuna

La Liga: Real Madrid tat sich gegen Osasuna schwer.
News

News | Real Madrid wollte seine makellose Bilanz in La Liga aufrechterhalten, was allerdings nach einem über weite Strecken uninspirierten Auftritt nicht gelang. Im Heimspiel gegen den CA Osasuna sprang nur ein 1:1 heraus.

Real Madrid mit wenigen Ideen, aber der Führung

Beide Mannschaften starteten vielversprechend in die Saison. Erwartungsgemäß übernahm der amtierende spanische Meister das Kommando und schnupperte in der fünften Minute erstmals an der Führung, nachdem CA-Keeper Sergio Herrera infolge einer Ecke letztlich folgenlos durch seinen Fünfmeterraum irrte. Kurz darauf befand er sich beim Versuch von Rodrigo auf dem Posten (8.).

In der Anfangsphase ließ Real Madrid den Ball sicher durch die eigenen Reihen laufen, während sich die Gäste wie schon im gesamten Saisonverlauf auf die Defensivarbeit fokussierten. Nach einer Viertelstunde strahlten sie erstmals Torgefahr aus. Abdessamad Ezzalzouli wackelte Daniel Carvajal aus und setzte das Spielgerät ans Außennetz.

 

Anschließend beruhigte sich das Geschehen. Das clever auftretende Osasuna ergatterte nämlich mehr Feldanteile, kam zunächst aber nicht über einen zu mittigen, von Andrey Lunin sicher entschärften Distanzschuss von Jon Moncayola hinaus (28.). In der 33. Minute hatten die Basken die Führung auf dem Fuß, nachdem sie im Anschluss an eine schlecht ausgeführte Ecke der Madrilenen blitzschnell umschalteten, vergab Ezzalzouli freistehend vor Lunin.

Auf der Gegenseite flankte Vinicius Junior zielgenau auf Karim Benzema, dessen Volleyabnahme haarscharf am Gehäuse von Herrera vorbei strich (38.). Rund 240 Sekunden später lag die Kugel plötzlich im Netz, eine Flanke von Vinicius Junior trudelte zum 1:0-Pausenstand an allen Beteiligten vorbei ins lange Eck.

(Photo by JAVIER SORIANO/AFP via Getty Images)

Osasuna gleicht aus, Benzema verschießt Elfmeter

Osasuna zeigte sich vom überraschenden Gegentreffer unbeeindruckt und zog seine Linie auch nach dem Seitenwechsel durch. Die Belohnung erfolgte nach 50 Minuten, als Kike Garcia eine scharfe Flanke von Unai Garcia mit dem Kopf ins linke obere Eck verlängerte – 1:1. Der Torschütze hätte drei Zeigerumdrehungen darauf beinahe erneut zugelangt, erwischte den Ball aus sieben Meter allerdings unsauber.

Real Madrid hinterließ in dieser Phase nur selten den Eindruck, als würde das Remis ernsthaft stören. Zu behäbig spielte die von Carlo Ancelotti auf einigen Position veränderte Auswahl. Gefährlich wurde es wieder in Minute 61, nachdem Benzema den in den Sechszehner einziehenden Rodrygo einsetzte, der jedoch den Ball deutlich über das Tor beförderte.

Zur Tabelle von La Liga

Insgesamt trat Benzema nur selten in Erscheinung, doch in Minute 76 tauchte er frei vor Herrera auf, woraufhin ihn David Garcia zu Boden schubste, Schiedsrichter Guillermo Cuadra Fernández winkte erst ab, entschied dann aber mit Unterstützung des VAR auf Elfmeter. Darüber hinaus sah Garcia die Rote Karte. Benzema übernahm selbst die Verantwortung und drosch das Spielgerät an die Latte.

In Überzahl drängte Real Madrid auf das Siegtor, ging jedoch leer aus, musste den ersten Punktverlust der Saison sowie den Verlust der Tabellenführung an den FC Barcelona verkrafte. Das in der Schlussphase leidenschaftlich verteidigende Osasuna wiederum erfreute sich an seinem bereits 13. Punktgewinn.

(Photo by JAVIER SORIANO/AFP via Getty Images)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Real Madrid: Durchbruch bei Endrick – 70-Millionen-Paket!

Real Madrid: Durchbruch bei Endrick – 70-Millionen-Paket!

7. Dezember 2022

News | Real Madrid soll sich den Zuschlag für Endrick, eines der begehrtesten Talente der Welt, gesichert haben – hierfür wird ein Paket von über 70 Millionen Euro nötig. Endrick: Real setzt sich gegen PSG, Chelsea und co. durch Obwohl Endrick erst 16 (!) Jahre alt ist, ranken sich schon länger Gerüchte um einen Wechsel […]

90PLUS-Ticker: Spielfrei in Katar, DFB in Unruhe

90PLUS-Ticker: Spielfrei in Katar, DFB in Unruhe

7. Dezember 2022

Der 90PLUS-Ticker für Mittwoch, den 7. Dezember 2022. Das Achtelfinale der WM 2022 ist vorüber, die Spiele für das Viertelfinale stehen fest. Auch die nationalen Ligen behalten wir natürlich im Blick.   90PLUS-Ticker für den 07. Dezember Die Achtelfinalpartien bei der WM 2022 sind vorüber. Immer mehr Auswahlmannschaften können sich also jetzt auf die Analyse konzentrieren. […]

90PLUS-Ticker: Die letzten Achtelfinalentscheidungen fallen

90PLUS-Ticker: Die letzten Achtelfinalentscheidungen fallen

6. Dezember 2022

Der 90PLUS-Ticker für Dienstag, den 06. Dezember 2022. Die K.O.-Runde der WM läuft auf Hochtouren, die Spiele Nummer sieben und acht stehen an. Auch die nationalen Ligen behalten wir natürlich im Blick.   90PLUS-Ticker für den 06. Dezember  Sechs von acht Achtelfinalpartien sind bereits absolviert. Auch am heutigen Dienstag stehen zwei Partien auf dem Programm. […]


'' + self.location.search