Sociedad | Arsenal wirft einen Blick auf Isak

Isak Arsenal Sociedad Dortmund
Premier League

News | Alexander Isak nahm bei Real Sociedad eine starke Entwicklung, die ihn nun unter anderem auf die Liste des FC Arsenal führte.

Trotz komplizierter Transfersituation: Arsenal denkt über Isak nach

Alexander Isak (21) wechselte im Sommer 2019 für rund sieben Millionen Euro von Borussia Dortmund zu Real Sociedad. Bei den Basken startete er durch. In der abgeschlossenen Spielzeit erzielte er 17 Tore und besaß somit einen wesentlichen Anteil am neuerlichen Einzug in die Europa League. Damit bewarb der Schwede sich bei finanzkräftigeren Vereinen. Nach Informationen von The Athletic beschäftigt sich der FC Arsenal mit dem Angreifer. Zwar seien die Gunners nicht aktiv auf der Suche nach einem Vollstrecker, doch mit Eddie Nketiah (22) und Alexandre Lacazette (30) gehen gleich zwei Akteure in ihr letztes Vertragsjahr, weshalb Abgänge im Sturm nicht ausgeschlossen seien.

 

Allerdings ist Isak keineswegs einfach zu verpflichten. Denn er besitzt bei seinem aktuellen Arbeitgeber eine hohe Ausstiegsklausel in Höhe von 70 Millionen Euro. Zudem könnte der BVB, mit dem Isak eigentlich abgeschlossen habe, zu seiner Rückkaufoption. Sie liegt mit 30 Millionen Euro weit unter dem aktuellen Marktwert. Es gebe sogar Indizien, die darauf hindeuten, dass Isak zunächst in Dortmund unterkommen könnte, bevor er für weit mehr Geld weiterverkauft werde.

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

(Photo: Imago/Jose Breton)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Liverpool | Drogba huldigt Salah und Mane: „Die neuen Könige“

Liverpool | Drogba huldigt Salah und Mane: „Die neuen Könige“

26. Oktober 2021

News | Didier Drogba wurde am vergangenen Wochenende von Mohamed Salah als erfolgreichster afrikanischer Torschütze der Premier League abgelöst. Der Ex-Profi zollte Salah und Liverpool-Mannschaftskollege Sadio Mane nun öffentlich Respekt. Salah löste Drogba mit Hattrick gegen ManUnited ab Es kommt einer regelrechten Verbeugung gleich, was Ex-Profi Didier Drogba (43) am vergangenen Mittwoch auf seinem Twitter-Profil […]

Crystal Palace | Keine Polizei-Maßnahmen nach Newcastle-kritischen Banner

Crystal Palace | Keine Polizei-Maßnahmen nach Newcastle-kritischen Banner

26. Oktober 2021

News | Die saudi-arabische Übernahme von Newcastle United bleibt ein prägendes Thema der Premier League. Fans von Crystal Palace taten auf vollkommen legale Art ihren Unmut kund, gab die Polizei bekannt. Polizei stellt klar: Crystal-Palace-Banner in Richtung Newcastle stellt keine Straftat dar Während in Newcastle die Euphorie durch das Engagement des saudi-arabischen Investmentfond PIF riesig […]

FC Barcelona will Yusuf Demir offenbar nicht fest verpflichten

FC Barcelona will Yusuf Demir offenbar nicht fest verpflichten

26. Oktober 2021

Yusuf Demir ist mit großen Vorschusslorbeeren zum FC Barcelona gewechselt. Aktuell spielt der 18-Jährige keine Rolle in den Plänen Ronald Koemans. Barça denkt offenbar darüber nach, auf eine feste Verpflichtung zu verzichten.


'' + self.location.search