Verkauf? Barca bei Moriba erst ab Summe X gesprächsbereit

Ilaix Moriba (FC Barcelona) in der LaLiga
News

News | Der Konflikt zwischen Barca und Ilaix Moriba hält an. Nun soll der Youngster erst ab einer bestimmten Summe gehen dürfen. 

Barca vs. Moriba: Kein Ende in Sicht

Ilaix Moriba (18) und der FC Barcelona werden so schnell wohl keine Freunde mehr. Der Streit zwischen beiden Parteien schwelt nun schon seit einer ganzen Weile. Laut der SPORT soll Barca nun beschlossen haben, Moriba nicht unter einer bestimmten Summe abgeben zu wollen.



Diese liegt dem Bericht zufolge bei 20 Millionen Euro. Wenn kein Angebot eingehen sollte, dass diese Forderung erfüllt, wird Moriba angeblich wohl oder übel ein Spieler des FC Barcelona bleiben müssen. Da er sich weiterhin weigert, einen neuen Vertrag zu unterschreiben, würde er wohl nicht einmal für die Reserve der Katalanen zum Einsatz kommen. Ein Dauerplatz auf der Tribüne droht.

Mehr News zur spanischen LaLiga

Moriba soll eine Ausstiegsklausel von 25 Millionen Euro in seinem aktuellen Arbeitspapier besitzen, welches noch bis 2022 gültig ist. Barca soll Moriba zwar loswerden wollen, allerdings nicht zu jedem Preis. Das scheint offensichtlich zu sein. Zuletzt wurde über ein konkreter werdendes Interesse von Bundesligist RB Leipzig berichtet. Der Marktwert des 18-Jährigen beläuft sich auf 25 Millionen Euro. Allerdings scheint Leipzig bislang der einzige konkrete Interessent zu sein.

Photo by Imago

Sarom Siebenhaar

Die Oranje-Connection entfachte seine Leidenschaft für den HSV. Durch zahlreiche Tiefen schmecken die vereinzelten Höhen umso süßer. Schätzt attraktiven Offensivfußball genauso wie kämpferische Höchstleistungen. Internationaler Top-Fußball findet sich nicht nur in den Big Five. Seit 2021 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Vertragsverlängerung: Barca treibt Gespräche mit Ansu Fati voran

Vertragsverlängerung: Barca treibt Gespräche mit Ansu Fati voran

16. September 2021

News | Barca will Eigengewächs Ansu Fati halten. Nun sind beide Parteien bezüglich einer Vertragsverlängerung einen Schritt weitergekommen. Ansu Fati soll das neue Gesicht von Barca werden Ansu Fati (18) soll künftig das neue Gesicht und Aushängeschild des FC Barcelona werden. Gemeinsam mit anderen Eigengewächsen wie Riqui Puig (22) oder Gavi (17). Darum bemüht sich […]

Mustafi über Zeit bei Schalke 04: „Tut ein bisschen weh“

Mustafi über Zeit bei Schalke 04: „Tut ein bisschen weh“

16. September 2021

News | Shkodran Mustafi stieg vergangene Saison mit dem FC Schalke 04 aus der Bundesliga ab und steht nun in Spanien unter Vertrag. Jetzt äußerte er sich zu seiner Zeit bei S04. Mustafi über Schalke: „Ein großartiger Verein“ Shkodran Mustafi (29) sollte den FC Schalke 04 eigentlich vor dem Abstieg in die 2. Bundesliga bewahren. […]

Real Madrid | Vinicius Junior erklärt Torgefährlichkeit

Real Madrid | Vinicius Junior erklärt Torgefährlichkeit

14. September 2021

News | In einem Interview hat Vinicius Junior über seine aktuelle Torgefährlichkeit gesprochen. Zudem erklärte er, welche Rolle Carlo Ancelotti dabei spielt. Vinicius Junior hebt Zusammenarbeit mit Ancelotti bei Real Madrid positiv hervor Mit der spanischen Sportzeitung AS hat Vinicius Junior (21) über seine aktuell starken Leistungen und die Zusammenarbeit mit Real Madrids neuem Trainer […]


'' + self.location.search