Bestätigt: Kolasinac verlässt Arsenal in Richtung Marseille

Kolasinac
News

News | Sead Kolasinac hat einen neuen Verein gefunden! Der Defensivspieler verlässt den FC Arsenal und wechselt zu Olympique Marseille in die französische Ligue 1. 

Kolasinac unterschreibt in Marseille

Sead Kolasinac (28) verlässt den FC Arsenal mit sofortiger Wirkung und schließt sich Olympique Marseille in der französischen Ligue 1 an. Das gab der Klub heute offiziell in einer Pressemitteilung bekannt. Bei den Gunners war Kolasinac nur noch als Ergänzungsspieler tätig, spielte keine große Rolle mehr. Der Vertrag des Defensivspielers bei OM läuft bis zum Sommer 2023.



Mehr News und Berichte rund um die Ligue 1 

Im Sommer 2017 wechselte der Abwehrspieler zum FC Arsenal, in der Vorsaison wurde er bereits zum FC Schalke 04, für den er in der Bundesliga lange spielte, verliehen. Nun folgt also der Abgang auf permanenter Basis.

(Photo by Mike Hewitt/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

PSG: Dembélé-Verpflichtung offenbar vom Tisch

PSG: Dembélé-Verpflichtung offenbar vom Tisch

26. Mai 2022

News | Gerüchte, nach denen Ousmane Dembélé zu PSG wechseln soll, könnten bald ein Ende haben. Denn nun sollen die Gespräche beendet sein. PSG: Zwei Gründe, weshalb Dembélé nicht kommen soll Wie „Le Parisien“ berichtet, wird Ousmane Dembélé (25) nicht zu PSG wechseln. Der Grund: Leonardos noch nicht offizieller Nachfolger als Sportdirektor, Luis Campos, ist […]

Al-Khelaifi reagiert auf Kritik aus Spanien und kündigt Veränderungen bei PSG an

Al-Khelaifi reagiert auf Kritik aus Spanien und kündigt Veränderungen bei PSG an

25. Mai 2022

News | Die Vertragsverlängerung von Kylian Mbappe bei PSG zu extrem hohen Konditionen hat vor allem in Spanien für Aufregung gesorgt. La Liga und vor allem Präsident Javier Tebas kritisierten PSG und kündigten eine Klage bei der UEFA an. Nasser Al-Khelaifi bleibt indes gelassen.  Al-Khelaifi: „Interessiere mich nur für Ligue 1 und UEFA Nasser Al-Khelaifi […]

Mehrere Interessenten: Houssem Aouar darf Olympique Lyon verlassen

Mehrere Interessenten: Houssem Aouar darf Olympique Lyon verlassen

25. Mai 2022

News | Houssem Aouar gehört schon seit einigen Jahren zu den talentiertesten Spielern bei Olympique Lyon. Der Mittelfeldakteur wurde mehrfach mit einem Wechsel in Verbindung gebracht, in diesem Sommer könnte es aber zu einem Abgang kommen.  Aouar: Wechsel im Sommer? Houssem Aouar (23) war in der Vergangenheit Bestandteil einiger Transfergerüchte. Im Sommer 2022 ist ein […]


'' + self.location.search