AS Rom macht Druck bei Wijnaldum-Deal: PSG öffnet die Tür für eine Leihe

Wijnaldum
Serie A

News | Nach seinem Wechsel vom FC Liverpool zu Paris Saint-Germain hat die Karriere von Georginio Wijnaldum einen leichten Dämpfer erlitten. Unangefochtener Stammspieler ist der Niederländer nicht. Die Roma hat Interesse. 

AS Rom: Druck bei Wijnaldum

Die Roma will den Kader noch verstärken und hat dabei mehrere Spieler im Visier. Einer davon ist Mittelfeldspieler Georginio Wijnaldum (31) von PSG. Der Niederländer kam vor einem Jahr vom FC Liverpool, ist aber nicht vollumfänglich glücklich in Paris. Ein Wechsel könnte eine Lösung sein. In den letzten Tagen gab es schon einige Gespräche zwischen den Giallorossi und PSG, aber die ganz große Bewegung gab es nicht. Laut Gianluca di Marzio bestehen aber weiterhin intensiv Kontakte.



Klar ist, dass die Italiener den Spieler verpflichten wollen, aber nicht um jeden Preis. PSG soll mittlerweile die Tür für ein Leihgeschäft geöffnet haben, allerdings unter der Bedingung, dass die Roma das komplette Gehalt des Spielers übernehmen. Hier gibt es aktuell noch Differenzen, die aber nicht unüberwindbar sind.

(Photo by FRANCK FIFE/AFP via Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

90PLUS-Ticker: Xabi Alonso zu Bayer Leverkusen?

90PLUS-Ticker: Xabi Alonso zu Bayer Leverkusen?

5. Oktober 2022

Der 90PLUS-Ticker für Mittwoch, den 5. Oktober 2022: Bundesliga, Premier League, La Liga, Serie A und Ligue 1: Was immer sich auch im internationalen Fußball tut, wir halten euch auf dem Laufenden.  90PLUS-Ticker für den 5. Oktober Am heutigen Mittwoch steht natürlich wieder die Champions League auf dem Programm. Gestern gewann der FC Bayern zum Beispiel mit 5:0 […]

Sampdoria Genua: Claudio Ranieri lehnt Traineramt wegen Vereinsboss Ferrero ab

Sampdoria Genua: Claudio Ranieri lehnt Traineramt wegen Vereinsboss Ferrero ab

4. Oktober 2022

News | Nach der Entlassung von Marco Giampaolo galt Claudio Ranieri als Wunschlösung beim Tabellenletzten der Serie A Sampdoria Genua. Der Italiener hat mittlerweile aber wohl aufgrund von Bedenken hinsichtlich der Unternehmensstruktur des Klubs abgesagt. Zweite Amtszeit von Ranieri bei den Blucerchiati bleibt aus Der abstiegsbedrohte italienische Klub Sampdoria Genua muss seine Trainersuche weiter fortsetzen. […]

90PLUS-Ticker: Bayern, Frankfurt und Leverkusen in der Königsklasse gefordert

90PLUS-Ticker: Bayern, Frankfurt und Leverkusen in der Königsklasse gefordert

4. Oktober 2022

Der 90PLUS-Ticker für Dienstag, den 4. Oktober 2022: Bundesliga, Premier League, La Liga, Serie A und Ligue 1: Was immer sich auch im internationalen Fußball tut, wir halten euch auf dem Laufenden.  90PLUS-Ticker für den 4. Oktober Das Fußballwochenende hatte wieder einiges an Gesprächsstoff zu bieten, gestern war in Deutschland Feiertag. Dennoch gab es die ein […]


'' + self.location.search