England | Kopfbälle verboten: Erstes Spiel als Pilotprojekt

Sarr (Watford), Saiss (Wolverhampton) gehen zum Kopfball
News

News | Das Kopfballspiel ist in England seit einige Zeit reguliert. Im September wird nun das erste Spiel stattfinden, bei dem Kopfbälle verboten sein werden.

Traditionsduell als Pilotprojekt: Erstes Spiel ohne Kopfbälle

England war in diesem Sommer das erste Land, dass dem Profifußball Beschränkungen bezüglich des Kopfballspiels auferlegte. Nun findet Ende September das erste richtige Spiel statt, bei dem das Kopfballspiel verboten sein wird (via BILD). Am 26. September werden sich zwei Traditionsteams duellieren, das Aufeinandertreffen soll als eine Art Pilotprojekt dienen.



Ende Juli wurde bereits über die Maßnahmen des englischen Fußballverbandes berichtet. Laut mehreren Studien sollen Kopfbälle als einer der „wahrscheinlichsten Risikofaktoren“ in Bezug auf ein erhöhtes Demenzrisiko ehemaliger Profis gelten. Die Maßnahmen sollen unnötige Kopfballeinheiten verhindern, ohne allerdings das gesamte Training großartig zu beeinträchtigen.

Mehr News zur englischen Premier League

Nun testen zwei Traditionsteams, ob es überhaupt möglich ist, ein Spiel ohne Kopfbälle durchführen zu können. Mit dabei sind unter anderem verdiente Spieler wie Gary Lineker (60), Alan Shearer (51), Kevin Keegan (70). Allerdings sind nicht alle auf dem Platz zu finden, einige der ehemaligen Profis werden dem Pilotprojekt wohl nur als Zuschauer beiwohnen. In der ersten Halbzeit sind Kopfbälle nur im Strafraum erlaubt. Für die zweite Halbzeit sind sie dann komplett verboten.

Photo: ActionPlus / ShaunxBrooks / Imago

Sarom Siebenhaar

Die Oranje-Connection entfachte seine Leidenschaft für den HSV. Durch zahlreiche Tiefen schmecken die vereinzelten Höhen umso süßer. Schätzt attraktiven Offensivfußball genauso wie kämpferische Höchstleistungen. Internationaler Top-Fußball findet sich nicht nur in den Big Five. Seit 2021 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Leicester City vs. Manchester United: Wer findet zurück in die Erfolgsspur?

Leicester City vs. Manchester United: Wer findet zurück in die Erfolgsspur?

16. Oktober 2021

Vorschau | Leicester City gegen Manchester United: Das klingt nach Spitzenspiel, doch vor der Länderspielpause schwankten beide Mannschaften in ihren Vorstellungen, sodass sie im direkten Duell unter Zugzwang stehen. Anpfiff der Partie ist am Samstag, 16.00 Uhr, live auf Sky  Leicester gewann nur zwei von sieben Ligaspielen Man United will den Anschluss an die Spitze […]

Manchester City | Verletzung im Länderspiel: Torres „wird zweieinhalb, drei Monate ausfallen“

Manchester City | Verletzung im Länderspiel: Torres „wird zweieinhalb, drei Monate ausfallen“

15. Oktober 2021

News | Ferran Torres spielte absolvierte angeschlagen die Nations-League-Partien für Spanien. Manchester City steht er 2021 nicht mehr zur Verfügung. Manchester City: Ferran Torres fehlt länger und reist zur Reha nach Spanien Manchester City wird in Zukunft erstmal nicht auf Ferran Torres (21) zurückgreifen können. Trainer Pep Guardiola (50) berichtete auf der Pressekonferenz vor dem […]

Sportradar meldet: Verdacht auf über 500 Spielmanipulationen in 2021

Sportradar meldet: Verdacht auf über 500 Spielmanipulationen in 2021

15. Oktober 2021

News | Über 1.000 Sportveranstaltungen sollen laut Sportradar seit Ausbruch der Corona-Pandemie unter Manipulationsverdacht stehen. Mit Abstand am stärksten betroffen ist der Fußball. Besonders unterklasse Spiele sind betroffen: Sportradar verkündet zunehmende Spielmanipulationen Manipulation  ist im Fußball schon seit Jahrzehnten, in Deutschland spätestens seit der Hoyzer-Affäre ein bedeutendes Thema gewesen. Doch trotz aller Maßnahmen nehmen die Betrügereien nicht […]


'' + self.location.search