Nach City-Vorstoß: Aston Villa kämpft um Jack Grealish

Grealish Aston Villa Man City
Premier League

News | Manchester City soll hohes Interesse an einem Transfer von Jack Grealish besitzen. Doch Aston Villa will seinen Spielgestalter mit allen Mitteln halten.

Aston Villa reagiert auf City-Interesse und will Vertrag von Grealish erweitern

Manchester City will wohl eine dreistellige Millionensumme lockern, um Jack Grealish (25) im Sommer zu verpflichten. Ganz und gar nicht einverstanden mit den Plänen zeigt sich Aston Villa. Nach Informationen von Sky Sports wolle der Traditionsklub den Mittelfeldakteur unbedingt halten und habe deshalb sogar die Gespräche über ein neues Arbeitspapier aufgenommen. Dabei läuft das aktuelle noch bis zum 30.06.2025. Die Villans eine Mannschaft um Grealish herum aufzubauen. Sein Verbleib spiele bei den Transferaktivitäten im Sommer eine große Rolle. Denn auch aufgrund seiner Anwesenheit kamen Emiliano Buendia (24) und Ashley Young (35).

 

Wie Grealish, der seit seinem sechsten Lebensjahr für Aston Villa aufläuft, auf das Interesse reagierte, ist bislang noch unbekannt. Ein offenes Geheimnis ist dagegen, dass Pep Guardiola (50) ein großer Bewunderer seiner Spielweise sei. Daher würde Manchester City wohl gleich mehrere Spieler verkaufen um neben einem Angreifer – Harry Kane (27) und Erling Haaland (20) gelten als Wunschkandidaten – auch den Kreativspieler an sich binden zu können. Aktuell befindet sich Grealish in Reihen der englischen Nationalmannschaft. Ihm winkt nach seiner ansprechenden Leistung im letzten Vorrundenspiel gegen Tschechien (1:0) im Achtelfinale gegen Deutschland ein Platz in der Startelf.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo: Imago/Richard Heathcote)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Liverpool will Sven Mislintat als Sportdirektor

Liverpool will Sven Mislintat als Sportdirektor

30. November 2022

News | Liverpool hat auf der Suche nach einem neuen Sportdirektor mit Sven Mislintat wohl einen Wunschkandidaten gefunden. Dessen Abgang von Stuttgart war erst am Mittwoch bestätigt worden. Liverpool braucht neuen Sportdirektor Auf der Suche nach einem neuen Sportdirektor hat Liverpool offenbar einen neuen Favoriten. Sven Mislintat (50), der bis vor kurzem noch für den […]

90PLUS-Ticker: Ronaldo vor Saudi-Arabien-Wechsel, Füllkrug heiß begehrt

90PLUS-Ticker: Ronaldo vor Saudi-Arabien-Wechsel, Füllkrug heiß begehrt

30. November 2022

Der 90PLUS-Ticker für Mittwoch, den 30. November 2022. Natürlich geht es weiter mit der WM 2022 in Katar, wir behalten aber natürlich auch die nationalen Ligen und alle weiteren Entwicklungen im Blick.  90PLUS-Ticker für den 30. November Seit mehr als einer Woche läuft WM 2022 in Katar. Einige Spiele sind bereits absolviert, einige Tore fielen bereits. […]

FC Bayern München: Vorstandsboss Kahn äußert sich zu Kane-Deal

FC Bayern München: Vorstandsboss Kahn äußert sich zu Kane-Deal

29. November 2022

News | Der deutsche Fußball-Branchenprimus FC Bayern München befindet sich nach dem Verlust Robert Lewandowskis im Sommer weiterhin auf der Suche nach einem Weltklasse-Stürmer im Kader. Dabei wird der Name Harry Kane immer wieder mit dem Klub von der Säbener Straße in Verbindung gebracht. Nun hat Vorstandsboss Oliver Kahn zu dieser Thematik Stellung bezogen. Bayern […]


'' + self.location.search