Guardiola lobt Bernardo Silva: „Einer der besten der Welt“

Bernardo Silva bekommt Anweisungen von Guardiola (ManCity)
Premier League

News | Die Gerüchte rund um einen Abgang von Bernardo Silva von Manchester City reißen nicht ab. Sein Trainer betonte nun, dass er nur das Beste für seinen Schützling will. 

Guardiola über Bernardo Silva: „Einer der besten der Welt“

Bernardo Silva (27) war in den letzten Jahren eine Schlüsselfigur bei Manchester City. Dennoch kamen in diesem Sommer Wechselgerüchte auf. Ein Transfer kam letztlich nicht zustande. Sein Trainer Pep Guardiola (50) betonte nun, dass er nur das Beste für seinen Schützling will (via Goal).

 

„Alles, was ich will, ist, dass Bernardo glücklich ist, hier oder anderswo“, erklärte der Spanier. „Alles, was ich will, ist, dass er glücklich ist, denn er ist ein Mann, der das Beste verdient“, ergänzte er. In dieser Saison stand der Portugiese in jedem Ligaspiel von Beginn an auf dem Feld, avancierte gegen Leicester City (1:0) sogar zum umjubelten Matchwinner. Und auch seine sonstigen Leistungen fand Guardiola ansprechend. „Gegen Norwich hat er außergewöhnlich gespielt, gegen Arsenal hat er außergewöhnlich gespielt, […] wie gut er gegen Chelsea gespielt hat, ist keine Überraschung“, erklärte Pep.

Mehr News zur englischen Premier League

Silva wechselte 2017 für 50 Millionen Euro von der AS Monaco zu den Skyblues und feierte seitdem zahlreiche Erfolge. Vor allem die Saison 2018/2019 blieb seinem Trainer dabei in Erinnerung. „Ich vergesse nie die zweite Premier League, die wir gewonnen haben, mit 98 Punkten. Er war der beste Spieler in England“, betonte der 50-Jährige Übungsleiter. „Wenn er am Ende gehen möchte und sich dafür entscheidet, kann ich nur sagen, dass derjenige oder der Verein, der Bernardo holt, einen der besten Spieler der Welt bekommen wird“, konstatierte Guardiola.

Photo: Nick Potts / Imago

Sarom Siebenhaar

Die Oranje-Connection entfachte seine Leidenschaft für den HSV. Durch zahlreiche Tiefen schmecken die vereinzelten Höhen umso süßer. Schätzt attraktiven Offensivfußball genauso wie kämpferische Höchstleistungen. Internationaler Top-Fußball findet sich nicht nur in den Big Five. Seit 2021 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Manchester City | Verletzung im Länderspiel: Torres „wird zweieinhalb, drei Monate ausfallen“

Manchester City | Verletzung im Länderspiel: Torres „wird zweieinhalb, drei Monate ausfallen“

15. Oktober 2021

News | Ferran Torres spielte absolvierte angeschlagen die Nations-League-Partien für Spanien. Manchester City steht er 2021 nicht mehr zur Verfügung. Manchester City: Ferran Torres fehlt länger und reist zur Reha nach Spanien Manchester City wird in Zukunft erstmal nicht auf Ferran Torres (21) zurückgreifen können. Trainer Pep Guardiola (50) berichtete auf der Pressekonferenz vor dem […]

Sportradar meldet: Verdacht auf über 500 Spielmanipulationen in 2021

Sportradar meldet: Verdacht auf über 500 Spielmanipulationen in 2021

15. Oktober 2021

News | Über 1.000 Sportveranstaltungen sollen laut Sportradar seit Ausbruch der Corona-Pandemie unter Manipulationsverdacht stehen. Mit Abstand am stärksten betroffen ist der Fußball. Besonders unterklasse Spiele sind betroffen: Sportradar verkündet zunehmende Spielmanipulationen Manipulation  ist im Fußball schon seit Jahrzehnten, in Deutschland spätestens seit der Hoyzer-Affäre ein bedeutendes Thema gewesen. Doch trotz aller Maßnahmen nehmen die Betrügereien nicht […]

Im Sommer ablösefrei: Lingard ist ein Thema bei Barcelona

Im Sommer ablösefrei: Lingard ist ein Thema bei Barcelona

15. Oktober 2021

News | Jesse Lingard kam nach seiner Rückkehr zu Manchester United kaum zum Zug. Einen neuen Anlauf könnte er in der kommenden Saison beim FC Barcelona starten. Barcelona auf Schnäppchenjagd – Lingard würde die Premier League verlassen Jesse Lingard (28) lief im vergangenen Halbjahr bei West Ham United zur Hochform auf. Beflügelt stieß er zurück in […]


'' + self.location.search