Manchester United hat zwei Akteure fürs Mittelfeldzentrum im Visier

Ruben Neves ist ein Thema bei Manchester United.
News

News | Manchester United bot auch unter der Leitung von Ralf Rangnick zumeist mäßige Leistungen. Das Mittelfeld wird zu selten beherrscht, weshalb Ausschau nach Verstärkungen gehalten wird.

Manchester United beschäftigt sich mit Kamara und Neves

Am Montagabend kassierte Manchester United gegen die Wolverhampton Wanderers die erste Niederlage seit dem Einstieg von Ralf Rangnick (63). Dort legte Ruben Neves (24) im zentralen Mittelfeld einen überzeugenden Auftritt hin.

Laut Sky Sports beschäftigen sich die Red Devils schon länger mit dem Portugiesen, dessen Kontrakt bei den Wolves noch bis 2024 läuft. Ablösefrei zu haben wäre dagegen Boubacar Kamara (22), der noch bei Olympique Marseille angestellt ist.

 

Der eher defensiv denkende Mittelfeldakteur kann seit Jahresbeginn mit ausländischen Vereinen frei verhandeln. Ein Thema sei er allerdings nicht nur beim englischen Rekordmeister, sondern auch bei der AS Roma sowie Newcastle United.

Mehr News und Stories rund um die Premier League

Das Duo gehöre zu mehreren Kandidaten, die Manchester United im Blick habe, um die Problematik im zentralen Mittelfeld zu beseitigen. Zu oft fehlte es an Kontrolle über das Geschehen. Deshalb sei die Vereinsführung durchaus offen gegenüber einer Winterverpflichtung, wenn sie eine langfristige Perspektive besitze. Priorität habe aber das Transferfenster im Sommer.

(Photo by Clive Brunskill/Getty Images)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Nach Studie: Kopfballverbot für Schottlands Profis

Nach Studie: Kopfballverbot für Schottlands Profis

28. November 2022

News | Der schottische Fußball-Verband (SFA) hat für die Profifußballer des Landes eine neue Regelung eingeführt: Am Tag vor und nach einem Spiel gibt es bald ein Kopfballverbot.  Schottland: Keine Kopfbälle vor und nach den Spielen Schottlands Profifußballer*innen dürfen bald am Tag vor und am Tag nach einem Spiel keine Kopfbälle im Training mehr ausführen. […]

90PLUS-Ticker: Kruse-Aus in Wolfsburg, reist Benzema zur WM nach?

90PLUS-Ticker: Kruse-Aus in Wolfsburg, reist Benzema zur WM nach?

28. November 2022

Der 90PLUS-Ticker für Montag, den 28. November 2022. Natürlich geht es weiter mit der WM 2022 in Katar, wir behalten aber natürlich auch die nationalen Ligen und alle weiteren Entwicklungen im Blick.  90PLUS-Ticker für den 28. November Seit mehr als einer Woche läuft WM 2022 in Katar. Einige Spiele sind bereits absolviert, einige Tore fielen bereits. […]

Gehalt im neunstelligen Bereich: Ronaldo erhält fürstliches Angebot aus Saudi-Arabien

Gehalt im neunstelligen Bereich: Ronaldo erhält fürstliches Angebot aus Saudi-Arabien

27. November 2022

News | Wie ManUnited vor einigen Tagen bekanntgab, wurde der Vertrag mit Cristiano Ronaldo infolge des skandalösen Interviews aufgelöst. Der Portugiese darf nun ablösefrei den Verein wechseln. Saudischer Erstligist will Ronaldo verpflichten Verschiedenen Medienberichten zufolge hat Cristiano Ronaldo (37) ein lukratives Angebot aus Saudi-Arabien vorliegen. Laut dem er amerikanische Sender CBS Sports (via transfermarkt.de) soll der Erstliga-Klub Al-Nassr dem Portugiesen […]


'' + self.location.search