Premier League: Manchester United jubelt in der 94. Minute – Drohne unterbricht Spiel in Brentford

Premier League
News

News | Am Samstagnachmittag fanden in der Premier League drei Duelle statt. Im Fokus stand die Partie zwischen Manchester United und West Ham im Kampf um die UEFA Champions League. 

Rashford lässt Manchester beben, Kuriosum bei Brentford

In der englischen Premier League standen am Samstag drei Spiele auf dem Programm. Manchester United traf dabei auf West Ham United und dieses Spiel war von besonderer Bedeutung im Kampf um die UEFA Champions League. Es war lange ein sehr ausgeglichenes Spiel zwischen beiden Mannschaften. Wechsel brachten am Ende die Entscheidung, denn Joker Marcus Rashford traf in der 94. Minute, in der viel zitierten „Fergie-Time“, zum 1:0 für Manchester United. Die Szene wurde noch einmal gecheckt, aber am Ende wurde keine Abseitsstellung erkannt und die Red Devils feierten den späten Sieg.

Im Kellerduell standen sich Leeds United und Newcastle United gegenüber. Die Magpies feierten dabei einen wichtigen Auswärtssieg und gewannen mit 1:0. Der Torschütze des „goldenen“ Treffers war Mittelfeldspieler Jonjoe Shelvey. Er schoss einen Freistoß rund 15 Minuten vor dem Ende des Spiels auf das Torhütereck und profitierte von einem Fehler, denn der Ball war haltbar.

Kurios: Das Spiel zwischen dem FC Brentford und den Wolverhampton Wanderers wurde in der ersten Halbzeit lange unterbrochen, weil eine Drohne im Bereich des Stadions umherflog. Die Teams gingen in die Kabine, das Spiel wurde nach einer Unterbrechung aber fortgesetzt. In der zweiten Halbzeit erzielte Joao Moutinho dann die Führung für die Gäste. Der Aufsteiger zeigte sich aber auch nach dem Rückschlag spielfreudig, kam durch Ivan Toney in der 71. Minute zum Ausgleich. Dieser Spielstand hielt aber nicht lange, denn Ruben Neves traf in der 79. Minute sehenswert zum 1:2.

Hier geht es zur Tabelle der Premier League 

FC Brentford 1:2 Wolverhampton

Tore: 0:1 Joao Moutinho (48.); 1:1 Toney (71.); 1:2 Ruben Neves (79.)

Leeds United 0:1 Newcastle 

Tor: 0:1 Shelvey (78.)

Manchester United 1:0 West Ham 

Tor: 1:0 Rashford (90.+4)

 

(Photo by Laurence Griffiths/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Arsenal auf Stürmersuche: Mehrere Angreifer unter Beobachtung!

Arsenal auf Stürmersuche: Mehrere Angreifer unter Beobachtung!

17. Mai 2022

News | Arsenal will, unabhängig vom möglichen Erreichen der Champions League, im Sommer weiter in den Kader investieren. Ein Stürmer steht ganz oben auf der Einkaufsliste. Arsenal will den Angriff verstärken Arsenal musste gegen Newcastle United eine Niederlage hinnehmen, die wehtut. Aus eigener Kraft scheint die Champions-League-Qualifikation nicht mehr machbar, man muss auf einen Ausrutscher […]

Xhaka frustriert nach Niederlage : „Wenn man nicht bereit ist, sollte man zuhause bleiben“

Xhaka frustriert nach Niederlage : „Wenn man nicht bereit ist, sollte man zuhause bleiben“

17. Mai 2022

News: Aufgrund einer 2:0 Niederlage verspielte Arsenal am gestrigen Montagabend vermutlich die Qualifikation für die Champions League. Granit Xhaka ließ seinem Frust freien Lauf. Xhaka – „Wir brauchen Leute mit Eiern“ Ein Eigentor von Ben White und ein Treffer von Bruno Guimaraes besorgten den 2:0 Sieg für Newcastle gegen die „Gunners“. Lediglich ein Sieg am […]

Nach Leihe: Sporting verpflichtet Porro

Nach Leihe: Sporting verpflichtet Porro

17. Mai 2022

News: Sporting hat Leihspieler Pedro Porro gebunden. Der Rechtsverteidiger unterschreibt einen Vetrag bis 2025 bei den Portugiesen. Porro – ManCity sichert sich Rückkaufoption Wie der letztjährige Meister der Liga NOS verkündete, bleibt Pedro Porro (22) den Portugiesen weiterhin erhalten. Seit 2020 läuft der 22-Jährige in der portugiesischen Hauptstadt auf und überzeugte auf der Position des […]


'' + self.location.search