Zu volle Terminkalender: Salah, Mané und Co. spielen weit über ihrem Soll

Mohamed Salah (sitzend) und Sadio Mané (2. v. l.) gehören zu den Vielspielern der Saison.
News

News | Eine Studie belegt, dass die Spitzenfußballer des Planeten zu viel spielen und zu wenige Pausen erhalten. Mohamed Salah und Sadio Mané sind zwei Beispiele.

Salah und Mané reisten rund 200.000 Kilometer

Der „Guradian“ zitiert eine „Fifpro“-Studie, nach der einige Profifußballer unter Überbelastung leiden. Die Studie stellt einen Zusammenhang zwischen überfüllten Terminkalendern und Verletzungen her. Nach dem Champions-League-Finale, in dem Mohamed Salah und Sadio Mané aller Voraussicht nach zum Einsatz kommen werden, werden die beiden Spieler des FC Liverpool etwa 70 Saisonpartien absolviert haben. Die empfohlene Zahl von 55 Spielen wäre weit überschritten.

Das setze die Spieler einem gesundheitlichen Risiko aus. Denn wie die Macher der Studie weiter vorrechnen, seien auch die empfohlenen fünf Tage Pause zwischen zwei Spielen oft nicht eingehalten worden. Dazu kommt, dass Salah und Mané für ihre Nationalmannschaften Ägypten und Senegal weit reisten. Die Forscher sprechen von rund 200.000 Kilometern. Die Brasilianer Eder Militao und Vinicius Junior von Finalgegner Real Madrid haben ähnliche Zahlen vorzuweisen.

Zurück zur Startseite

In einer Umfrage hatten 55 Prozent der Befragten gesagt, dass sie sich aufgrund des überfüllten Terminkalenders mindestens eine Verletzung zugezogen hätten. 20 Prozent sprechen gar von mehreren. Gerade einmal 32 Prozent seien die empfohlenen vier Wochen Ruhepause nach der Saison eingeräumt worden. 76 Prozent der befragten Spieler sprachen sich für Maßnahmen aus, die Ruhepausen garantieren. Der Trend geht jedoch nach wie vor dahin, den Terminkalender eher noch weiter zu füllen.

 

Photo by Mike Hewitt/Getty Images

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Nach Studie: Kopfballverbot für Schottlands Profis

Nach Studie: Kopfballverbot für Schottlands Profis

28. November 2022

News | Der schottische Fußball-Verband (SFA) hat für die Profifußballer des Landes eine neue Regelung eingeführt: Am Tag vor und nach einem Spiel gibt es bald ein Kopfballverbot.  Schottland: Keine Kopfbälle vor und nach den Spielen Schottlands Profifußballer*innen dürfen bald am Tag vor und am Tag nach einem Spiel keine Kopfbälle im Training mehr ausführen. […]

90PLUS-Ticker: Kruse-Aus in Wolfsburg, reist Benzema zur WM nach?

90PLUS-Ticker: Kruse-Aus in Wolfsburg, reist Benzema zur WM nach?

28. November 2022

Der 90PLUS-Ticker für Montag, den 28. November 2022. Natürlich geht es weiter mit der WM 2022 in Katar, wir behalten aber natürlich auch die nationalen Ligen und alle weiteren Entwicklungen im Blick.  90PLUS-Ticker für den 28. November Seit mehr als einer Woche läuft WM 2022 in Katar. Einige Spiele sind bereits absolviert, einige Tore fielen bereits. […]

Gehalt im neunstelligen Bereich: Ronaldo erhält fürstliches Angebot aus Saudi-Arabien

Gehalt im neunstelligen Bereich: Ronaldo erhält fürstliches Angebot aus Saudi-Arabien

27. November 2022

News | Wie ManUnited vor einigen Tagen bekanntgab, wurde der Vertrag mit Cristiano Ronaldo infolge des skandalösen Interviews aufgelöst. Der Portugiese darf nun ablösefrei den Verein wechseln. Saudischer Erstligist will Ronaldo verpflichten Verschiedenen Medienberichten zufolge hat Cristiano Ronaldo (37) ein lukratives Angebot aus Saudi-Arabien vorliegen. Laut dem er amerikanische Sender CBS Sports (via transfermarkt.de) soll der Erstliga-Klub Al-Nassr dem Portugiesen […]


'' + self.location.search