AC Milan: Olivier Giroud vor Vertragsverlängerung

9. Februar 2023 | News | BY Gero Lange

News | Olivier Giroud verlängert seinen Vertrag bei der AC Milan voraussichtlich um ein weiteres Jahr. Demnach sind alle Details bereits ausgehandelt, lediglich die Unterschriften fehlen noch.

Mit 36: Olivier Giroud hängt bei der AC Milan ein weiteres Jahr dran

Wie die Redaktion des italienischen Transferexperten Gianluca Di Marzio berichtet, steht Olivier Giroud (36) unmittelbar vor einer Vertragsverlängerung bei der AC Milan. Bei einem Treffen am Donnerstagnachmittag soll das neue Arbeitspapier unterzeichnet werden. Die Dauer der Verlängerung beträgt ein Jahr, der 36-Jährige wäre somit bis zum 30. Juni 2024 an den Verein gebunden.



Giroud selbst trug maßgeblich zu einem schnellen Verhandlungserfolg bei, indem er bekundete, dem Verein gerne treu bleiben zu wollen. Der Spieler plant sogar sein Karriereende bei der AC Milan, würde zuvor jedoch gerne noch den ein oder anderen Titel einfahren. Ob ein Karriereende nun für 2024 geplant ist, oder sich beide Parteien in einem Jahr gegebenenfalls noch einmal zusammensetzen und über eine weitere Verlängerung verhandeln werden, ist aktuell noch nicht bekannt.

Mehr News und Stories rund um die Serie A

Am letzten Tag der Transferperiode gab Everton ein Angebot für den Stürmer ab, Giroud entschied sich jedoch gegen eine Rückkehr in die Premier League und für einen Verbleib in Italien.

(Photo by Marco Luzzani/Getty Images)

Gero Lange

Fußballbegeistert seit der Heim-WM 2006. Großer Fan von Spektakelfußball mit vielen schönen Toren, am liebsten aus der Distanz. Seit 2020 bei 90PLUS


Ähnliche Artikel