Juventus Turin: Der Stand bei den aktuellen Transfergerüchten

Die Spieler von Juventus Turin jubeln.
News

News | Rund um Juventus Turin gibt es einige Gerüchte – sowohl um Zu-, als auch um Abgänge. Eine Übersicht.

Juventus Turin wirbt intensiv um Angel di Maria

Die „Gazzetta dello Sport“ hat zu insgesamt acht Spielern eine Wasserstandsmeldung abgegeben.

Angel di Maria: Juventus Turin möchte den ablösefreien Argentinier sehr gerne verpflichten und bemüht sich intensiv. Die di-Maria-Seite ist jedoch nicht an einer schnellen Vertragsunterzeichnung interessiert. Möglicherweise wartet sie noch auf weitere Angebote, um den besten Transfer auszuloten.

Alvaro Morata: Die Leihgabe von Atletico Madrid soll in Turin bleiben – die Frage ist nur, unter welchen Formalitäten. Die Kaufoption über 35 Millionen Euro ist bei einem Jahr Restvertrag sehr hoch. Darum hatte Juve sie nicht gezogen. Möglicherweise ist ein Tauschgeschäft, etwa gegen Moise Kean, das Mittel der Wahl.

Moise Kean und Luca Pellegrini: Beide wollen weg, würden aber Lücken im Kader hinterlassen, die es für Juve wiederum zu füllen gälte.

Weitere News zur Serie A

Aaron Ramsey: Der Waliser soll bei den Turinern um die sieben Millionen Euro verdienen, ist aber nicht mehr eingeplant. Juventus wäre bereit, ihn abzugeben. Mit Blick auf die WM täte Ramsey Spielpraxis gut.

Arthur: Der Brasilianer will die Turnier verlassen. Auch er will mit Blick auf die Weltmeisterschaft Spielpraxis sammeln.

Mathijs de Ligt: Bei ihm wird gerade ein neuer Vertrag mit jedoch verhältnismäßiger Ausstiegsklausel ausgehandelt. Sein aktueller Vertrag läuft noch bis zum 30.06.2024. Ein Abgang wäre nach dem von Chiellini aber recht unwahrscheinlich.

Alex Sandro: Mit seinem Verkauf würde Juve die eigenen Gehaltskosten senken. Die Chancen sind aktuell aber sehr gering.

 

Photo by Emilio Andreoli/Getty Images

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

90PLUS-Ticker: Xabi Alonso zu Bayer Leverkusen?

90PLUS-Ticker: Xabi Alonso zu Bayer Leverkusen?

5. Oktober 2022

Der 90PLUS-Ticker für Mittwoch, den 5. Oktober 2022: Bundesliga, Premier League, La Liga, Serie A und Ligue 1: Was immer sich auch im internationalen Fußball tut, wir halten euch auf dem Laufenden.  90PLUS-Ticker für den 5. Oktober Am heutigen Mittwoch steht natürlich wieder die Champions League auf dem Programm. Gestern gewann der FC Bayern zum Beispiel mit 5:0 […]

Sampdoria Genua: Claudio Ranieri lehnt Traineramt wegen Vereinsboss Ferrero ab

Sampdoria Genua: Claudio Ranieri lehnt Traineramt wegen Vereinsboss Ferrero ab

4. Oktober 2022

News | Nach der Entlassung von Marco Giampaolo galt Claudio Ranieri als Wunschlösung beim Tabellenletzten der Serie A Sampdoria Genua. Der Italiener hat mittlerweile aber wohl aufgrund von Bedenken hinsichtlich der Unternehmensstruktur des Klubs abgesagt. Zweite Amtszeit von Ranieri bei den Blucerchiati bleibt aus Der abstiegsbedrohte italienische Klub Sampdoria Genua muss seine Trainersuche weiter fortsetzen. […]

90PLUS-Ticker: Bayern, Frankfurt und Leverkusen in der Königsklasse gefordert

90PLUS-Ticker: Bayern, Frankfurt und Leverkusen in der Königsklasse gefordert

4. Oktober 2022

Der 90PLUS-Ticker für Dienstag, den 4. Oktober 2022: Bundesliga, Premier League, La Liga, Serie A und Ligue 1: Was immer sich auch im internationalen Fußball tut, wir halten euch auf dem Laufenden.  90PLUS-Ticker für den 4. Oktober Das Fußballwochenende hatte wieder einiges an Gesprächsstoff zu bieten, gestern war in Deutschland Feiertag. Dennoch gab es die ein […]


'' + self.location.search